Home / Fußball / Bezirksliga / Forsts Kapitän Daniel Mohr: „Beim Feiern ist die Mannschaft besser als ihr Tabellenplatz!“

Forsts Kapitän Daniel Mohr: „Beim Feiern ist die Mannschaft besser als ihr Tabellenplatz!“


Messing Tore Türen Antriebe Hofheim

FORST – Daniel Mohr ist seit vielen Jahren schon Stammspieler und Leistungsträger des TSV Forst. Der Kapitän des Fußball-Bezirksligisten aus der Großgemeinde Schonungen stellte sich nun einigen Halbzeit-Fragen von FuSWball.de und SW1.News.

Bei welcher Partie hat´s Dir in der bisherigen Runde am meisten Spaß gemacht auf dem Platz und warum?
Daniel Mohr: Gegen Bergrheinfeld waren wir alle richtig gut und haben in der Defensive wenig Chancen zugelassen. Ich konnte mich als Außenverteidiger in viele Angriffe einschalten und selbst ein Tor zum 4:0 beisteuern. Aber auch das 7:0 gegen Unterspiesheim war ein starkes Spiel, wo wir trotz des deutlichen Spielstandes immer weiter nach vorne gespielt haben.



Daniel Mohr (rechts)

Welcher Mitspieler ist aus Deiner Sicht derjenige gewesen, den man in der ersten Serie besonders heraus heben muss – und warum?
Daniel Mohr: Wie schon die Trainer richtig gesagt haben, brachte keiner konstant super Leistungen. Aber ich denke es gab schon auch viel Positives. So hat sich Nico Reulein zu einer wichtigen Stütze im defensiven Mittelfeld entwickelt.


Und welcher Teamkollege sorgt in der Kabine für die beste Stimmung?
Daniel Mohr: Beim Feiern ist die Mannschaft auf jedenfall deutlich besser als der aktuelle Tabellenplatz. In dieser Disziplin haben wir an Qualität zugelegt. Vor allem Patrick Schmid hat sich von Anfang an super integriert und ist immer einer der letzten, die das Sportheim verlassen.

Daniel Mohr (links)

Welcher Gegner und gegebenenfalls Spieler dort hat Dich bislang am meisten beeindruckt?
Daniel Mohr: Dampfach ist da sicher zu nennen. So wie sie die Liga heuer dominieren ist schon beeindruckend. Vor allem Adrian Hatcher hat uns mit seiner Schnelligkeit vor einigen Problemen in der Defensive gestellt. Gegen uns hatte aber auch Oberschwarzach, allen voran ihr Spielertrainer Simon Müller, ein ganz starkes Spiel gemacht.

Wo wird das Team im späten Frühjahr 2022 in der Tabelle landen? Was sind also Eure Ziele?
Daniel Mohr: Vom Kader her sehe ich uns eigentlich unter den ersten 5. Wir haben aber gute Leistungen im nächsten Spiel selten bestätigt und stehen deshalb nur im Mittelfeld der Tabelle. Auf Platz 5 vorzukommen halte ich aber für machbar.

Patrick Schmid (links)

Bei welchen Sponsoren und Unterstützern des Teams wollt Ihr Euch unbedingt bedanken?
Daniel Mohr: Natürlich ist unser Vorstand Gustl Schneider, der immer mit Rat und Tat zur Seite steht, sehr wichtig für den Verein. Aber der TSV Forst lebt wie alle Vereine von seinen vielen ehrenamtlichen Helfern, die den Spielbetrieb erst möglich machen.
Ein Dankeschön geht an dieser Stelle an Marco Sobotta, der seit dieser Saison als Torwarttrainer und Betreuer eingestiegen ist und selbst auch schon einige Minuten auf dem Feld stand.

Wenn demnächst vielleicht doch noch eine europäische Super-Liga kommt, für die man sich sportlich nicht qualifizieren muss – würdet Ihr Euch bewerben wollen?
Daniel Mohr: Mit solchen Themen beschäftigen wir uns nicht, aber der sportliche Wettbewerb mit Auf- und Abstieg ist doch der Reiz am Fußball und sollte weiterhin im Mittelpunkt stehen.

Nico Reulein

Wir danken für das Gespräch!

FuSWball.de ist seit dieser Saison die neue Nummer eins, was den lokalen, unterklassigen Fußball betrifft. Unser Portal deckt wie auch SW1.News, Rhön1.News und HAS1.News die Region ab und berichtet ohne Bezahlschranken. Für den perfekten Fußballkonsum muss künftig niemand mehr Geld bezahlen oder ein Abo abschließen. In der Winterpause präsentiert FuSWball.de Interviews mit diversen Personen aus allen Vereinen, die Lust haben, auf dem Portal in Erscheinung zu treten. Dazu gibt´s natürlich auch alles Wissenswerte in unterhaltsamer Form, auch wenn der Ball nun nicht mehr auf dem Rasen rollt. Aus den Dörfern von A wie Abersfeld bis Z wie Zeuzleben. Wer FuSWball.de mit Informationen beliefern will, meldet sich einfach unter Kontakt und/oder unter michael.horling@t-online.de


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!