Home / Fußball / Bezirksliga (page 8)

Bezirksliga

Spielabbruch in Unterspiesheim: Blitze, Hagel – und auf ein Neues Ende April

UNTERSPIESHEIM - Ob´s ein Trost ist, dass auch in Bad Kissingen die Bezirksliga-Partie gegen Rödelmaier parallel abgebrochen werden musste? Sicherlich nicht! Denn der TSV Münnerstadt hätte sich sich gerne erspart, ein zweites Mal nach Unterspiesheim - vermutlich am Dienstag, den 30. April - reisen zu müssen. Diesen Mittwochabend ging nach 18 gespielten Minuten nichts mehr.

>>> Mehr lesen >>>

Altbessingen nun im Keller: „Unsere größte Baustelle ist die Chancenauswertung!“

ALTBESSINGEN - Alarmsignal an bei der DJK Altbessingen: Gegen Thulba und in Riedenberg setzte es zum Re-Start ins neue Jahr Niederlagen. Auf dem Relegationsrang stehend ist für den Neuling der Keller ganz nah. Nun muss gegen einen Mit-Aufsteiger unbedingt der fünfte Saison-Dreier her, um nicht nicht Gefahr zu laufen, direkt wieder in die Kreisliga absteigen zu müssen.

>>> Mehr lesen >>>

Forst gegen den Tabellenführer: „Die Freien Turner, die wollen wir besiegen!“

FORST - Erst verloren sie ein wenig überraschend zuhause gegen den FSV Krum, dann fiel die Partie bei Aufsteiger Altbessingen aus. Einen Tag zuvor registrierte der TSV Forst jedoch, dass Krum durchaus was drauf hat. Das Kellerkind der Fußball-Bezirksliga holte an der Maibacher Höhe bei Tabellenführer FT Schweinfurt einen Punkt. Die Freien Turner kommen nun in die Botensteig-Arena.

>>> Mehr lesen >>>

Halbzeit bei den Freien Turnern Schweinfurt: „Bisher war sicher noch nicht alles perfekt!“

SCHWEINFURT - Letztlich war´s dann ja doch noch ein guter Start für die FTS ins neue Jahr: Mit dem späten Ausgleichstor zum 2:2 beim Spitzenspiel in Wiebelsberg hielten die Turner den Abstand von sieben Punkten auf Verfolger SG Oberschwarzach. Und am Tag danach verlor der Tabellendritte aus Forst - gegen das Team, das am Samstag an die Maibacher Höhe kommt.

>>> Mehr lesen >>>

Halbzeit beim TSV Bergrheinfeld: „In der Fremde treten wir etwas befreiter auf!“

BERGRHEINFELD - Der TSV Bergrheinfeld überwintert als Aufsteiger im Tabellenmittelfeld der Fußball-Bezirksliga Ost. Die beiden Trainer Thomas Gerstner und der spielende Thomas Cäsar wissen jedoch zu genau, dass es angesichts der nur fünf Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz nochmal eng werden kann in 2019. Hier das große Halbzeit-Interview mit anpfiff.info.

>>> Mehr lesen >>>