Home / Ort / Out of SW / Trainerwechsel in Altbessingen von Michael Fery zu Christian Brauner: „Genau zur richtigen Zeit das passende Angebot!“

Trainerwechsel in Altbessingen von Michael Fery zu Christian Brauner: „Genau zur richtigen Zeit das passende Angebot!“


Muster 300x300

ALTBESSINGEN – Mit dem 1. Juli ändert sich vieles bei der DJK Altbessingen. Denn der auf dem guten Rang sechs der Bezirksliga überwinternde und Corona überbrückende Dorfverein entschied sich dazu, den Trainerwechsel nicht nach Saisonende zu vollziehen, sondern bereits jetzt, so wie von der Zeit vorgesehen. Und damit ist eine unfassbar erfolgreiche Ära vorbei.

2013 übernahm Michael Fery das Team, das im Jahr zuvor nach Rang zehn in der Premierensaison nach dem Aufstieg aus der A-Klasse gerade Sechster wurde in der Schweinfurter Kreisklasse – unter anderem hinter dem SV Oberwerrn und den beiden DJK´s aus Gänheim und Greßthal, alle inzwischen nicht mehr eigenständig. Unter Fery, heute 54 Jahre alt, wurden die Altbessinger mit über 100 geschossenen Toren im ersten Jahr gleich Meister, stiegen in die Kreisliga auf und verließen diese 2018 über die Relegation mit dem denkwürdigen Spiel in Rannungen in Richtung Bezirksliga.


Hannwacker

Nachfolger von Michael Fery nach sieben tollen Jahren nun: Christian Brauner, den Co-Trainer Simon Weißenberger weiter unterstützt. Brauner, 31 Jahre alt und Schwemmelsbacher, kommt von der U15 des FC Schweinfurt 05, wo er auch noch das Nachwuchsleistungszentrum leitet.


anpfiff,info sprach mit dem neuen Altbessinger Coach und auch mit dem alten.

Herr Brauner, war´s für Sie der logische Schritt, ab 01. Juli wie vereinbart den Verein zu wechseln? Oder hätten Sie es sich auch vorstellen können, erst ein Jahr später in Altbessingen einzusteigen?
Christian Brauner: Grundsätzlich hätte ich es mir auch ein Jahr später vorstellen können, jedoch bin ich froh, zum 1.Juli einsteigen zu können. Anfangs habe ich die Corona Pause auch genossen, hatte Zeit für Familie und meine kleine Tochter. Jedoch fängt jetzt auf´s Ende der freien Zeit das Kribbeln doch merklich an und es wird Zeit, wieder auf dem Platz zu stehen.

Wie muss man sich das vorstellen, als es zur Entscheidung kam? Haben Sie ein bisschen ein komisches Gefühl Michael Fery gegenüber, der ja sicherlich auch gerne noch seine letzte Saison beendet hätte? Oder hatten da alle Beteiligten Verständnis?
Christian Brauner: Das wurde einvernehmlich beschlossen. Michael hat vollstes Verständnis für den jetztigen Wechsel. Nachdem die Jugend abgebrochen wurde und somit meine Vertrag zum 30.06. endet, war das eine Möglichkeit zu starten. Michael hat unglaubliche Arbeit geleistet und hinterlässt große Fußspuren, jedoch möchte ich meine eigenen hinterlassen und gehe den Job voller Vorfreude an.

Werden Sie den FC Schweinfurt 05 vermissen?
Christian Brauner: Definitiv! Nach zehn Jahren als Trainer wurde das zu „meinem“ Verein. Ich kenn jeden Spieler, jeden Trainer, den Präsident Markus Wolf, einfach alle. Durch meinen Job als NLZ-Leiter hat man mit jedem zu tun. Die Trainer und Spieler werden mir fehlen, jedoch blicke ich voller Vorfreude nach vorne.

Herr Fery, hätten Sie gerne diese Saison noch beendet als wohl erfolgreichster Trainer in der Vereinsgeschichte der DJK Altbessingen?
Michael Fery: Ja, natürlich hätte ich die restlichen Spiele super gerne an der Seitenlinie gestanden.

Können Sie die Entscheidung nachvollziehem, dass Christian Brauner sofort übernimmt?
Michael Fery: Ich kann diese Entscheidung voll und ganz verstehen. Für die DJK ist das die beste Lösung.

Was tut sich bei Ihnen auf? Wissen Sie schon, wo es bei Ihnen weiter geht?
Michael Fery: Ich habe jetzt erstmal Fußballpause.

Wir danken für das Gespräch und wünschen alles Gute!

Das fränkische Fußballportal www.anpfiff.info stellte Christian Brauner zwölf weitere Fragen und Michael Fery vier zusätzliche – und bekam höchst lesenswerte Antworten.

liefert Dir Ergebnisse und mehr der Bezirksliga 

Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Ozean Grill
Geiselwind oben
Maharadscha
Eisgeliebt
Yummy
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?






© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.