Home / Fußball / BFV-News (page 10)

BFV-News

Die Zukunft der Fußball-Bayernliga: Ligapokal mit zusätzlichem Regionalliga-Aufsteiger?

BAYERN - Konstruktiver Austausch und die klare Bereitschaft zu einem gemeinsamen Weg. BFV-Schatzmeister Jürgen Faltenbacher, der im BFV-Vorstand außerdem für den Spielbetrieb zuständig ist, Verbands-Spielleiter Josef Janker sowie die beiden Fußball-Bayernliga-Spielleiter Patrick Garbe (Nord) und Andreas Mayländer (Süd) haben am Dienstagabend Online-Meetings mit den Bayernliga-Vereinen abgehalten.

>>> Mehr lesen >>>

Keine Fußball-Saison 2020/21 im Erwachsenenbereich, die derzeit unterbrochene wird bis Ende Juni 2021 verlängert

BAYERN - Die vom Bayerischen Fußball-Verband (BFV) infolge der pandemiebedingten Unterbrechung der laufenden Saison 2019/20 eingesetzte Lösungs-Arbeitsgruppe (LAG) Spielbetrieb Liga und Pokal Erwachsene hat ein erstes Etappenziel erreicht und ist dabei einstimmig zu der Entscheidung gelangt, dass die Saison 2020/21 bei Herren und Frauen aufgrund zeitlicher Gründe und fehlender Spieltermine nicht stattfinden kann.

>>> Mehr lesen >>>

20.000 Euro für den FC Schweinfurt 05: FC Bayern Hilfe e.V. spendet für Regionalligisten

MÜNCHEN / BAYERN / SCHWEINFURT - Der FC Bayern setzt in der Corona-Krise mit seinen Fans über den FC Bayern Hilfe eV ein Zeichen der Solidarität mit dem Amateurfußball und dem Breitensport. Viele Anhänger haben auf eine Rückerstattung der Tickets für die Spiele ohne Zuschauer in der Allianz Arena verzichtet und den entsprechenden Betrag dem FC Bayern Hilfe eV als Spende zur Verfügung gestellt. Diese Summe kommt nun den 18 Vereinen der Regionalliga Bayern und dem Bayerischen Landes-Sportverband BLSV zugute. Jeder Regionalligist erhält 20.000 Euro und der BLSV 100.000 Euro.

>>> Mehr lesen >>>

BFV-Vorstand regelt Meldungen für 3. Liga und DFB-Pokal

BAYERN - Der Vorstand des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) hat eine Regelung zu Meldungen von Mannschaften aus der Regionalliga Bayern für 3. Liga und DFB-Pokal-Wettbewerb getroffen – und die BFV-Spielordnung sowie die Ordnung der Regionalliga Bayern entsprechend angepasst: Aus der Regionalliga Bayern wird der Klub zur Teilnahme an der Drittliga-Saison 2020/21 beim Deutschen Fußball-Bund (DFB) gemeldet, der sportlich zum Datum des Ablaufs der Meldefrist an der Tabellenspitze steht.

>>> Mehr lesen >>>

Einstimmiger Vorstandsbeschluss: Saison 2019/20 wird im Freistaat bis 1. September ausgesetzt

BAYERN - Der Vorstand des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) hat nach eingehender Diskussion und intensiver Beratung sowie vor dem Hintergrund des am vergangenen Wochenende unter den Vereinen abgefragten Meinungsbildes einstimmig beschlossen, die aktuell wegen der Covid-19-Pandemie unterbrochene Spielzeit 2019/20 im Freistaat bis zum 31. August 2020 auszusetzen und danach ab 1. September 2020 – wenn durch staatliche Vorgaben möglich – auf sportlichem Wege zu Ende zu bringen.

>>> Mehr lesen >>>

BFV-Vorstand schlägt Aussetzung der Fußball-Saison 2019/20 bis zum 31. August 2020 vor

BAYERN - Der Vorstand des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) wird in insgesamt acht Webinaren von diesem Freitag an bis zum Sonntagabend allen Vereinen in ganz Bayern ein Modell für die Fortführung des aktuell aufgrund der Covid-19-Pandemie ausgesetzten Spielbetriebs vorstellen, das dem Wunsch nach Planungssicherheit gerecht wird, gleichzeitig aber auch größtmögliche Flexibilität für den Verband gewährleistet, rechtliche Sicherheit in Bezug auf Haftungsfragen bietet und einem fairen Wettbewerb Rechnung trägt.

>>> Mehr lesen >>>

Eindeutige Botschaft von Vereinen und BFV: Keine Geisterspiele im Amateurfußball

BAYERN - Die Botschaft ist eindeutig: Die Vereine und der Bayerische Fußball-Verband (BFV) sind sich einig, wenn es um die Frage von Geisterspielen im bayerischen Amateurfußball geht. Partien unter Zuschauer-Ausschluss infolge der Covid-19-Pandemie wird es im Freistaat nicht geben. Diese Grundhaltung des BFV haben die Vertreter der über 4600 bayerischen Vereine entsprechend bestätigt.

>>> Mehr lesen >>>