Home / Spitze Zungen / Spitze Zungen: Fußball-Krisen in Bayern – und Barcelona

Spitze Zungen: Fußball-Krisen in Bayern – und Barcelona


Sporttreff 2000 - Niederwerrn Oberwerrn

Was war denn das für ein Fußball-Mittwoch der ganz besonderen Art? Der große FC Bayern München…. Verliert in Mönchengladbach. Nun gut, das wäre zum Bundesliga-Auftakt ja schon der Fall gewesen, hätte der Schiedsrichter damals nicht Tomaten UND Eier auf den Augen gehabt. Aber das nun… Wahnsinn!

0:5. So eine schlechte Leistung zeigte der Rekordmeister zuletzt in der Ära Kovac. Oder vorher mal unter Klinsmann. Oder ab und an auch unter van Gaal oder Ancelotti. Sie alle mussten danach gehen. Seit Mittwoch ist sie deshalb auch schon beendet, die große Trainer-Karriere von Dino Toppmöller.



Ohnehin die bayerischen Teams in dieser DFB-Pokalrunde zwei: Ingolstadt erwischte es in Dortmund. Nun gut, verziehen. Nürnberg, Augsburg und Regensburg hatten das Pech jeweils im Elfmeterschießen gegen den HSV, in Buchum und gegen Rostock. Schon in Runde eins erwischte es Bundesligist Fürth in Babelsberg (peinlich) sowie verzeihbar die Drittligisten Würzburg gegen Freiburg, Bayreuth gegen Bielefeld und Türkgücü München gegen Union Berlin. Alle gegen Bundesligisten, wobei Türkgücü im (Verbands-)Pokal ja noch nicht mal gegen einen Regionalligisten weiterkam. Grüße nach Aubstadt!


Dort im Grabfeld träumen sie nun von einem Halbfinale auf Bayern-Ebene gegen 1860 München. Die Löwen sind – Respekt! – der einzige Bayerische Vertreter in der 3. Runde des DFB-Pokals und der letzte verbliebene „Amateurverein“ unter den letzten 16 Teams. Das garantiert Heimrecht im Achtelfinale – aber sicher eben nicht gegen den FC Bayern München…

Natürlich ist der FCB weit weg von einer echten Krise. Anders als der FCB aus Spanien: Barcelona verlor erst den Classico gegen Real Madrid und nun auch gegen Rayo Vallecano. Platz zehn in der Liga, in der Champions League auf Schlingerkurs – da musste Trainer Ronald Koeman gleich nach dem Abpfiff seinen Hut nehmen. Auf die acht Millionen Euro an Abfindung kommt es bei weit über einer Milliarde an Schulden nun auch nicht mehr an.

Michael Horling
redaktion@sw1.news


Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Ozean Grill
Eisgeliebt
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Twitter | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!