Home / Fußball / Kreisklassen

Kreisklassen

Benjamin Freund ist wieder da: „Als Ernst fragte, musste ich nicht lange überlegen!“

SCHWEINFURT - Die Freien Turner Schweinfurt 2 sind auch nach dem 49. absolvierten Match des Führungstrios in der Schweinfurter Fußball-Kreisklasse 1 eines der drei stolzen Teams an der Spitze, die nach wie vor keine einzige Partie verloren haben. 36 Siege stehen zu Buche, 13 Remis - und weil die FTS 2 fünf Unentschieden auf dem Konto hat, hinkt man dem Führungsduo leicht hinterher.

>>> Mehr lesen >>>

Unslebens/ Wollbachs Zugang: Am Ende der Karriere Fußball „just 4 fun“

UNSLEBEN / WOLLBACH / SCHWEINFURT - Die SG TSV Unsleben/ RSV Wollbach ist im Tabellen-Mittelfeld der Rhöner Kreisklasse 2 nun aktuell sicher nicht der Verein, bei dem man den allergrößten "Aha"-Effekt erzeugt mit einem Bericht inmitten der Vorbereitung vor hoffentlich bald wieder dem Start nach langer Pause. Wäre da nicht ein Neuzugang, der bis vor kurzem noch einem Regionalligisten angehörte und der sicherlich einem Kreisklassisten richtig gut weiter helfen kann.

>>> Mehr lesen >>>

Der TSV Heidenfeld sieht´s realistisch: „Wir gehen von keinem Fußball mehr aus!“

HEIDENFELD - Der TSV Heidenfeld geht von der Pole Position aus ins restliche Saisonrennen der Schweinfurter Fußball-Kreisklasse 2. Der Tabellenführer ist allerdings punktgleich mit dem TV Oberndorf-Schweinfurt und weiß als Dritten auch noch den FC Fahr hinter sich, der bei zwei Nachholpartien in der Hinterhand sechs Zähler weniger auf dem Konto hat. Was tat sich während der Corona-Pause?

>>> Mehr lesen >>>

Röthleins bewegende Jahre: Von Fast-Landesliga bis Fast-A-Klasse

RÖTHLEIN - Durchaus leidensfähig müssen aktuell die Fans des FC Röthlein/ Schwebheim sein, der in der Schweinfurter Fußball-Kreisklasse 2 bereits auf einem Abstiegsplatz überwinterte, woran sich in der Corona-Zeit auch nichts änderte. Aktuell ist man der A-Klasse so nach wie nie. Dabei stand Röthlein in der Eigenständigkeit sogar mal kurz vor dem Aufstieg in die Landesliga.

>>> Mehr lesen >>>

Yu Shimamura als Mann des Sonntags: Aufregendes 5:5 im Kreisklassen-Derby Schonungen gegen Dittelbrunn

SCHONUNGEN / DITTELBRUNN - Die SG Schonungen erwartete die SG Dittelbrunn zum Kreisklassen-Derby. Es war das Aufeinandertreffen zweier Fußball-Mannschaften, die sich gewiss mehr erwartet hatten vom bisherigen Verlauf der Runde, die nun endlich wieder fortgesetzt werden konnte. Zumindest vor dem geistigen Auge des Reporters Michael Horling, der von seinem Wohnzimmer aus in seinem Heimatort auf den Fußballplatz blicken kann.

>>> Mehr lesen >>>