Home / Fußball / Kreisklassen

Kreisklassen

Besondere Momente von Thomas Pfeuffer. „Das war schon ein schönes Abschiedsgeschenk!“

WÜLFERSHAUSEN - Thomas Pfeuffer hat in seinen vielen Jahren bei der DJK Wülfershausen einiges erlebt. 2009 stieg er mit dem Team in die Fußball-Kreisliga auf, 2017 nochmals - und das in seinem letzten Spiel vor dem Wechsel danach zur SG Schleerieth, mit der er in seinem letzten halben Jahr nach der Corona-Pause das Kunststück nochmals schaffen kann. Nun aber erinnert sich der 43-Jährige erstmal an drei magische Momente.

>>> Mehr lesen >>>

Fünf Tuben Haargel vom Mannschafts-Opa: Kabinen-Geheimnisse von Zeuzlebens Robin Reusch

ZEUZLEBEN / STETTBACH - Die SG Zeuzleben/ Stettbach überwintert in der Schweinfurter Fußball-Kreisklasse 1 zwar im hinteren Mittelfeld. Doch das mit dem Klassenerhalt müsste schon noch hinhauen, ehe nächsten Sommer Frank Bonfig den Trainerstab an Thomas Niesner weiter gibt. Zuvor verrät Spieler Robin Reusch (16 Saisoneinsätze, vier Tore) Kabinen-Geheimnisse.

>>> Mehr lesen >>>

Kützberg 2-Coach André Dünninger: „Da lasse ich lieber den Jungs den Vortritt!“

KÜTZBERG - Der SV Euerbach/ Kützberg 2 überwintert als Tabellen-Elfter der Schweinfurter Fußball-Kreisklasse 1 und hat am rettenden Ufer stehend durchaus gute Chancen, in 2021 in den finalen acht Partien den Klassenerhalt zu schaffen. Im Zeitalter von Corona fand heimlich, still und leise ein Wechsel auf der Kommandobrücke statt. anpfiff.info bat den neuen Trainer zum Gespräch.

>>> Mehr lesen >>>

Egenhausen nach dem Stop: „Für uns könnte der Ligapokal interessant werden!“

EGENHAUSEN - Erst fiel bei Hesselbach 2 die Partie aus, dann auch die gegen Arnstein. Der FV Egenhausen fiel auf Platz sechs zurück, hat aber ordentliche 31 Punkte, ehe die finalen acht Partien der Saison in der Schweinfurter Fußball-Kreisklasse 1 im Jahr 2021 zuende gespielt werden. Seit dem Re-Start freilich blieb der SVE ohne Erfolgserlebnis. Ausgerechnet jetzt hätte es zum breitbrustigen Lokalrivalen gehen sollen.

>>> Mehr lesen >>>

So überwintert die Fußball-Kreisklasse Schweinfurt 1: Drei weiße Westen vs. 87 Schlusslicht-Gegentore

LANDKREIS SCHWEINFURT - Natürlich fanden auch in der Schweinfurter Fußball-Kreisklasse 1 zwischen der langen Corona-Pause und der verfrühten Winterpause wegen des Lockdowns nur sehr wenige Partien statt. In der Formtabelle liegen zwei zuletzt punktlose Teams hinten und haben drei Mannschaften eine weiße Weste. Doch es sind nicht die dominierenden Top-Drei...

>>> Mehr lesen >>>

Tim Eckert ist wieder da: 3 OPs, über 30 Arztbesuche, um die 50 Physio-Einheiten

SULZTHAL - Vier Siege in Folge, wie sie sonst nur der SV Aura aufweisen kann, machen den VfR Sulzthal nicht nur zum formstärksten Team der Rhöner Kreisklasse 1, sondern plötzlich irgendwie auch wieder zu einem Aufstiegsanwärter. Platz eins und zwei sind relativ nahe, wobei sich die jeweils sieben Punkte auf Untererthal und Arnshausen/ Reiterswiesen vor allem im Bezug auf die Bad Kissinger relativieren.

>>> Mehr lesen >>>

Arnstein als Mannschaft der Stunde: „Momentan machen wir scheinbar einiges richtig!“

ARNSTEIN - Der FC Arnstein ist neben Tabellenführer SG Waigolshausen die Mannschaft der Stunde in der Schweinfurter Fußball-Kreisklasse 1. Das 6:1 gegen die SG Poppenhausen/ Kronungen war jahresübergreifend bereits der sechste Sieg in Serie - und das bei 31:9 Toren. Vor und nach Corona traf der FCA also mehr als fünf Mal im Schnitt. Man muss aber befürchten, dass der Aufschwung zu spät kommt.

>>> Mehr lesen >>>