Home / Fußball / Kreisklassen / Die Kreisklassen-Überraschung des Tages: Wie Nieder-/Oberwerrn den FC Arnstein zum nur noch Dritten machte

Die Kreisklassen-Überraschung des Tages: Wie Nieder-/Oberwerrn den FC Arnstein zum nur noch Dritten machte


Kauzen Frankonia Vollbier

ARNSTEIN / NIEDERWERRN – Überraschung in der Schweinfurter Fußball-Kreisklasse 1: Dort verlor der bislang ungeschlagene Aufstiegsanwärter FC Arnstein erstmals – und das ausgerechnet zuhause und gegen ein Kellerkind.

Der FV Nieder-/ Oberwerrn hatte bislang erst einmal gewonnen und belegt noch immer einen Relegationsplatz im Keller. Doch diesen Sonntag lief es gut vor den 100 Zuschauern in Arnstein. David Machau brachte die Hausherren zwar kurz vor der Pause in Führung. Doch nach der Halbzeit drehten Kai Theumer (auf dem Bild) und Pascal Schubert das Match für die Gäste, die nun in einem Kellerduell in Oberwerrn die SG Schnackenwerth/ Brebersdorf/ Vasbühl empfangen.





Die Arnsteiner können sich in einem weiteren Heimspiel gegen den SV Euerbach/Kützberg 2 zumindest wieder Rang zwei zurückholen, da die SG Schleerieth, die mit dem mühevollen 1:0 gegen Waigolshausens Reserve vorbei zog, nun spielfrei ist. Tabellenführer FV Egenhausen muss nächsten Wochenende zum TSV Essleben 2, gespielt wird in Opferbaum.



Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Eisgeliebt
Ozean Grill
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Twitter | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!