Home / Fußball / Kreisklassen / Die SG Schnackenwerth zieht Bilanz: „So einen alten Sack braucht keiner mehr!“

Die SG Schnackenwerth zieht Bilanz: „So einen alten Sack braucht keiner mehr!“


Muster 300x300

SCHNACKENWERTH/ BREBERDORF / VASBÜHL – Die SG Schnackenwerth/ Brebersdorf/ Vasbühl überwintert nach 16 von 26 Partien als ordentlicher Tabellenneunter der Schweinfurter Fußball-Kreisklasse 1. Der Aufsteiger hat zwar schon ein paar Punkte Vorsprung auf den Tabellenkeller, darf sich aber freilich noch nicht ganz so sicher sein.

Trainer Andy Danz stellte sich den Pausenfragen von anpfiff.info.


AOK - Keine Kompromisse

Herr Danz, waren Sie nach fünf Niederlagen aus den letzten sechs Partien froh, als am 09. November nach dem 1:7 zuhause gegen den FC Arnstein das Fußballjahr zuende war?
Andy Danz: Zumindest war ich froh, als das Spiel gegen Arnstein endlich abgepfiffen wurde. Eine Pause nach so einer Klatsche wünscht sich keiner, obwohl ich den Spielern schon deutlich angemerkt habe, dass sie froh sind, sich keine weiteren Ausreden, um nicht zum Training kommen zu können, einfallen lassen zu müssen (lacht).


Zuvor hatten Sie fünf Mal in Folge nicht verloren und gewannen vier Mal. Wähnten Sie Ihr Team da schon auf einem besseren Weg als dem zuletzt gegangenen?
Andy Danz: Ja, tatsächlich. In den Spielen konnten wir auch aus dem Vollen schöpfen. Im fünften ungeschlagenen Spiel in Niederwerrn verletzte sich dann leider unser Kapitän Stefan Kempf sehr schwer, ohne Schuld seines Gegenspielers zog er sich einen Teilriss in der Niere zu, er kam noch am Abend des Spiels auf Intensivstation und verblieb dort einige Tage. Mittlerweile geht es ihm zum Glück wieder besser. Ob nochmal an Fußball zu denken ist, wird die Zeit zeigen.

Sie starten 2020 gegen die Meisterschaftsanwärter aus Waigolshausen und Schleerieth. Schärft das die Sinne der Winter-Vorbereitung nochmals zusätzlich?
Andy Danz: Das hoffe ich doch. Wir dürfen nicht im Kopf haben, dass wir in den Hinspielen chancenlos waren. Im Winter kommen oftmals ganz komische und unerwartete Ergebnisse zustande, darauf wollen wir hinarbeiten. Die wirklich wichtigen Spiele für uns kommen aber danach.

www.anpfiff.info stellte Andy Danz 26 (!) weitere Fragen wie die unten stehende. Das komplette, ausführliche Interview veröffentlichte das fränkische Fußballportal mit zahlreichen weiteren Fotos und Zusatzinformationen. anpfiff.info beleuchtet während der Winterpause auf diese Art die Situation bei einem jeden Verein des Spielkreises. Es lohnt sich also jeden Tag ein Blick auf das Portal. Und natürlich ist ein Abo für anpfiff auch ein ideales Geschenk zu Weihnachten…

Im Sommer 2020 findet die Europameisterschaft in gleich mehreren Ländern statt. Schafft es Jogi Löws Truppe nach London zu den Finals? Was ist drin für Deutschland? Sogar der Titel? Und müssen Mats Hummels und Thomas Müller zurück ins Nationalteam?
Andy Danz: Na, ich denke, die werden dem Jogi schon ein Ticket fürs Finale reservieren… Aber ernsthaft, so geil wie es vor ein paar Jahren noch war, die Nationalmannschaft bei Turnieren anzuschauen und mitzufiebern, ist es nicht mehr. Irgendwie sind gerade die Länderspiele immer lästige Bundesligaunterbrechungen, die keiner braucht. Vielleicht kommt die Euphorie ja noch, momentan glaube ich es eher nicht. Und Spieler generell auszuschließen, die eigentlich noch im besten Alter sind, halte ich grundsätzlich für falsch. Leistungen schwanken eben, und auch die Spieler können im Sommer top in Form sein.

liefert Dir Ergebnisse und mehr der KK1 KK2 KK3 KK4 

Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Maharadscha
Geiselwind oben
Ozean Grill
Eisgeliebt
Yummy
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?






© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.