Home / Fußball / Kreisklassen / Maximilian Prowald von der SG Waigolshausen/ Theilheim/ Hergolshausen 2: „Ein Dank an die aus dem wohlverdienten Fußball-Ruhestand Reaktivierten!“

Maximilian Prowald von der SG Waigolshausen/ Theilheim/ Hergolshausen 2: „Ein Dank an die aus dem wohlverdienten Fußball-Ruhestand Reaktivierten!“


Sparkasse

WAIGOLSHAUSEN / THEILHEIM / HERGOLSHAUSEN – Maximilian Prowald ist Stammspieler der SG Waigolshausen/ Theilheim/ Hergolshausen. Und obwohl sein Team abgeschlagen Letzter der Schweinfurter Fußball-Kreisklasse 1 ist, versprüht der 30 Jahre alte Sozialversicherungs-Fachangestellte im Winterpausen-Interview mit FuSWball.de und SW1.News gute Laune und denkt nicht an´s Aufgeben.

Bei welcher Partie hat´s dir in der bisherigen Runde am meisten Spaß gemacht auf dem Platz und warum?
Maximilian Prowald: Das war das Spiel in Schleerieth. Wir gehen als absoluter Außenseiter in die Partie. Lange Zeit können wir das Spiel ausgeglichen gestalten, waren sogar an der Führung dran und kassieren dann unglücklich den Gegentreffer. Chancen zum Ausgleich waren auch noch da. Ein Punkt wäre definitiv verdient gewesen. Den Kampfgeist konnte man der Mannschaft an dem Tag keinesfalls absprechen.


Meissner Baustoffe Stellenangebot LKW-Fahrer

Maximilian Prowald links

Welcher Mitspieler ist aus deiner Sicht derjenige gewesen, den man in der ersten Serie besonders heraus heben muss – und warum?
Maximilian Prowald: Bei dieser wirklich miserablen Hinrunde kann man keinen Spieler durch sonderlich gute Leistungen hervorheben. Ein Lob gilt der ganzen Mannschaft, die trotz des Verletzungspechs und der teils wirklich ernüchternden Ergebnisse nicht die Lust verloren hat. Ein ganz besonderer DANK gilt all jenen, die wir in der Hinrunde aus Ihrem wohlverdienten Fußball-Ruhestand reaktivieren mussten.


Und welcher Teamkollege sorgt in der Kabine für die beste Stimmung und wie?
Maximilian Prowald: Da gibt es einige lustige Typen in der Mannschaft.

Welcher Gegner und gegebenenfalls Spieler dort hat dich bislang am meisten beeindruckt?
Maximilian Prowald: Da braucht man nur auf die Tabelle zu schauen. Der FV Egenhausen hat in der Hinrunde nur sieben Punkte liegen gelassen und steht zurecht ganz oben.

Maximilian Prowald rechts

Wo wird das Team im späten Frühjahr 2022 in der Tabelle landen? Was sind also eure Ziele?
Maximilian Prowald: Nochmal aus dem Tabellenkeller heraus zu kommen, wird ein sehr schwieriges Unterfangen. Ich hoffe, dass wir noch das ein oder andere Spiel gewinnen können und unseren Zuschauern wieder einmal den Fußball zeigen, den wir spielen können.

Bei welchen Sponsoren und Unterstützern des Teams wollt ihr euch unbedingt bedanken?
Maximilian Prowald: Unser Dank gilt all unseren Sponsoren und Unterstützern. Besonders möchte ich mich aber bei unseren Fans bedanken, die uns nie im Stich gelassen haben und uns auch in schweren Zeiten an der Seitenlinie unterstützen.

Wenn demnächst vielleicht doch noch eine europäische Super-Liga kommt, für die man sich sportlich nicht qualifizieren muss – würdet ihr euch bewerben wollen?
Maximilian Prowald: Definitiv nicht! Da spreche ich denke ich für alle, die den Fußball lieben. Wir bleiben lieber bei einem leckeren Roth Bier in der Kabine nach einem Derby.

Wir danken für das Gespräch und wünschen alles Gute!

FuSWball.de ist seit dieser Saison die neue Nummer eins, was den lokalen, unterklassigen Fußball betrifft. Unser Portal deckt wie auch SW1.News, Rhön1.News und HAS1.News die Region ab und berichtet ohne Bezahlschranken. Für den perfekten Fußballkonsum muss künftig niemand mehr Geld bezahlen oder ein Abo abschließen. In der Winterpause präsentiert FuSWball.de Interviews mit diversen Personen aus allen Vereinen, die Lust haben, auf dem Portal in Erscheinung zu treten. Dazu gibt´s natürlich auch alles Wissenswerte in unterhaltsamer Form, auch wenn der Ball nun nicht mehr auf dem Rasen rollt. Aus den Dörfern von A wie Abersfeld bis Z wie Zeuzleben. Wer FuSWball.de mit Informationen beliefern will, meldet sich einfach unter Kontakt und/oder unter michael.horling@t-online.de


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!