Home / Fußball / Kreisklassen / Nassach vor den Topspielen: Das gerissene Syndesmoseband des Torjägers

Nassach vor den Topspielen: Das gerissene Syndesmoseband des Torjägers


Muster 300x300

SCHWEINFURT / HESSELBACH / ÜCHTELHAUSEN – Sechs Partien sind es noch für den FC Nassach. Sechs Mal coacht Spielertrainer Andi Schüler das Team noch, bevor er sein Amt übergeben wird. Und es ist noch alles drin für den kleinen Dorfverein, der durchaus noch Meister werden kann, der als aktuell Dritter der Schweinfurter Fußball-Kreisklasse 4 nun bald nacheinander die beiden knapp vor ihm platzierten Teams erwartet. Binnen sechs Tagen.

Der Re-Start freilich ins neue Jahr verlief gar nicht gut. Vom 0:1-Dämpfer in Burgpreppach (anpfiff.info berichtete im Rahmen eines Topspiels) erholte sich Nassach aber gut, gewann zunächst zwei Mal deutlich und zuletzt gegen Kellerkind Humprechtshausen hauchdünn. Andi Schüler stellte sich danach mal wieder den Fragen unseres Portals.


Ferber Stellenangebot

Herr Schüler, als das vor ein paar Wochen in Burgpreppach schief ging: Befürchteten Sie da gleich nach Spielende, dass der Höhenflug nun vielleicht beendet sein könnte?
Andi Schüler: Nein, die Niederlage in Burgpreppach war zwar sehr unnötig, aber deswegen direkt an einen Einbruch zu denken, das ist nicht der Fall gewesen.

Wie lange hatten Sie an der Niederlage zu knabbern – und wie gelang Ihnen die Wende?
Andi Schüler: Der Hauptgrund des schlechten Ergebnis wussten wir sehr schnell, die Sache wurde Intern geklärt.


War´s gut, dass danach zwei Reservemannschaften die Gegner waren? Beide Siege scheinen Ihnen ja leicht gelungen zu sein?
Andi Schüler: Nein, das hatte nichts damit zu tun, dass es sich um zweite Mannschaften handelte. Gegen Stadtlauringen waren wir deutlich besser als zum Auftakt. Bei der zweiten Mannschaft der Turner haben wir in der zweiten Halbzeit einfach unsere Torchancen sehr gut genutzt.

Acht weitere Fragen stellte das fränkische Fußball-Portal www.anpfiff.info an Andi Schüler – und bekam höchst lesenswerte Antworten zurück, durch die sich auch die Überschrift erklärt. Das ausführliche Interview mit vielen weiteren Fotos und Zusatzinformationen landete auf anpfiff bereits weit vor den anstehenden Nassacher Aufgaben in Zell gegen die SG Üchtelhausen sowie gegen Hesselbach und den TV Jahn Schweinfurt.

liefert Dir Ergebnisse und mehr der KK1 KK2 KK3 KK4 

Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Maharadscha
Yummy
Gastro-Musterbanner
Ozean Grill
Geiselwind oben
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.