Home / Fußball / Kreisklassen / Neues aus der Fußball-Kreisklasse: Grettstadt verliert die Tabellenführung an Wiesenbronn – MIT VIELEN FOTOS!

Neues aus der Fußball-Kreisklasse: Grettstadt verliert die Tabellenführung an Wiesenbronn – MIT VIELEN FOTOS!


Muster 300x300

GRETTSTADT – In der Schweinfurter Fußball-Kreisklasse 2 musste Tabellenführer TSV Grettstadt im Spitzenspiel gegen die SG Castell/ Wiesenbronn eine 0:1-Niederlage hinehmen und so Rang eins an den Gegner abgeben.

Unsere Bilder zeigen einige Szenen der Partie, in der vor den über 200 Zuschauern in der Schlussphase Gästetorjäger Tobias Gnebner der entscheidende Treffer des sonnigen Nachmittags per Kopfball gelang. Der neue Spitzenreiter verschoss in der ersten Halbzeit auch noch einen Elfmeter.


Musterbanner 600x300 FB

Das fränkische Fußball-Portal www.anpfiff.info, das in diesen Tagen Schnupper-Abos anbietet, berichtet ausführlich von der Partie noch im Verlauf des Sonntags mit vielen weiteren Fotos, Stimmen der Trainer, mit Noten für alle eingesetzten Akteure. anpfiff.info kümmert sich rund um die Uhr um den lokalen, unterklassigen Fußball.

 


liefert Dir Ergebnisse und mehr der KK1 KK2 KK3 KK4 

Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Eisgeliebt
Pure Club
Yummy
Gastro-Musterbanner
Pinocchio
Bei Dimi
Ozean Grill
Geiselwind oben
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Lesen Sie auch

Bei Egenhausen brachte die Polizei einen entlaufenen Bullen wieder au seine Kopel zurück

SCHWEINFURT - Bereits am Mittwoch, in der Zeit von 18.00 bis 23.50 Uhr, wurde am Bahnhofsvorplatz in der Schultestraße ein graues Fahrrad der Marke Haibike durch einen unbekannten Täter entwendet. Das Fahrrad war mittels eines Schlosses an einer dortigen Eisenstange befestigt. Der Entwendungsschaden beläuft sich auf zirka 500 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.