Home / Fußball / Kreisklassen (page 3)

Kreisklassen

Die letzte Aktion vermiest Untertheres in Buch die vorzeitige Meisterschaft – MIT VIELEN FOTOS & VIDEO!

UNTERTHERES / BUCH - 16 Siege, ein Remis, nur zwei Niederlagen: Keine Frage, mit so einer Bilanz verdient man sich sein Meisterspiel schon in der fünftletzten Runde einer Saison. Die SG Untertheres musste also am Spielort Buch "nur" noch den 17. Saisondreier einfahren für Aufstieg und Durchmarsch von der A-Klasse in die Kreisliga. Die Fußball-Kreisklasse Schweinfurt 4 also nur als Zwischenstation. Doch der Gegner hatte aus Eigennutz etwas dagegen.

>>> Mehr lesen >>>

Nach dem 6:1 in Zell: Nur noch Endspiele für Üchtelhausen und Burgpreppach – MIT VIELEN FOTOS!

ZELL / BURGPREPPACH - Beim knallharten Vierkampf um die zwei Relegationsplätze mit eventuellem Fahrstuhl nach oben in die Fußball-Kreisklasse hatte die SG Üchtelhausen bis vor kurzem eindeutig die besten Karten. Doch dann das: Nur Remis gegen die Kellerkinder Friesenhausen und Humprechtshausen, die Heimniederlage gegen Tabellenführer Untertheres. Eine Woche nach Gründonnerstag musste es wieder aufwärts gehen.

>>> Mehr lesen >>>

Warum Egenhausen auch nach dem Derby in Schleerieth auf Meisterkurs bleibt – MIT VIELEN FOTOS!

SCHLEERIETH/ EGENHAUSEN - Eines der stets heißesten Fußball-Derbys ist das zwischen Schleerieth und Egenhausen, den beiden Vereinen aus den kleinen Nachbarorten, denen man Respekt zollen muss, dass sie noch immer eigenständig Fußball spielen. Diesmal ging es für beide um den Aufstieg aus der Kreisklasse in die Kreisliga. Das lockte Ostermontag zahlreiche Zuschauer an.

>>> Mehr lesen >>>

Nach Sulzthals Derbysieg gegen Aura: Noch heißerer Vierkampf vorne in der Kreisklasse Rhön 1 – MIT VIELEN FOTOS & JUBELVIDEO!

SULZTHAL / AURA - Luftlinie sind´s keine vier Kilometer, die Sulzthal und Aura trennen. beziehungsweise ihre Sportplätze, von denen der in Sulzthal so weit außerhalb des Ortes liegt, dass man sich beim Hinfahren zwischenzeitlich schon fragt, ob man da irgendwann noch ankommen wird. Am Karsamstag kamen zahlreiche Fans an. Kein Wunder, war das Derby doch auch das Spitzenspiel.

>>> Mehr lesen >>>