Home / Ort / Rhön / Wird das vielleicht ein Siebenkampf um die Meisterschaft in der Rhöner Kreisklasse 1 – und ein Vierer in Gruppe 2?

Wird das vielleicht ein Siebenkampf um die Meisterschaft in der Rhöner Kreisklasse 1 – und ein Vierer in Gruppe 2?


Sporttreff 2000 - Niederwerrn Oberwerrn

WOLLBACH / AURA / EIBSTADT – Spannender denn ja gestaltet sich aktuell der Kampf an der Tabellenspitze der Rhöner Fußball-Kreisklasse 1, wo es den Anschein hat, als würden sich sieben Mannschaften, vielleicht sogar acht, derzeit nichts nehmen.

Tabellenführer ist seit letztem Wochenende der TSV Wollbach. Das Team von Trainer Michael Jahns drehte im Spitzenspiel nach einem Rückstand die Partie beim starken Aufsteiger DJK Schondra noch in einen 2:1-Sieg. Jonas Kirchner, auf dem Aufmacherbild im gelben Trikot grätschend gegen den Waldberger Daniel Bühner, erzielte den entscheidenden Treffer vor der tollen Kulisse von 250 Zuschauern in der 90. Minute.


Mezger KFZ-Meisterwerkstatt

Parallel schlug in einem weiteren Gipfeltreffen der SV Aura an der Saale im Derby vor 220 Fans den VfR Sulzthal um Trainer Thomas Pfeuffer mit 3:1, zwei Treffer gelangen dabei den aus Westheim gekommenen David Böhm, der genauso zehn Tore auf dem Konto hat wie Schondras Yanik Berberich. In der Schützenliste folgen Alexander Unsleber (VfR Sulzthal), Joachim Hofmann (Oerlenbach/Ebenhausen), Tim Weimann (DJK Schondra) und Mirko Hälbig (SV Aura/Saale.


Alexander Unsleber (rechts)

Vierter ist der TSV Oberthulba, der noch weiter vorne stehen könnte, hätte man nicht zuletzt gegen die zuvor ausschließlich zuhause starke SG Oerlenbach/ Ebenhausen, die sich auch wieder zurück meldete. Auch die neue SG Waldberg/ Stangenroth mischt mit, aus dem Rennen ist sicherlich auch nicht die SG Arnshausen/ Reiterswiesen/ Bad Kissingen 2, die am kommenden Sonntag in Wollbach gastiert. Das zweite Topspiel des Wochenendes lautet Oerlenbach/ Ebenhausen gegen Waldberg/ Stangenroth.

David Böhm (links)

In Gruppe 2 sieht´s nach einem Vierkampf aus und liegen überraschend der 1. FC Eibstadt 05 und der FC Sandberg ganz vorne, gefolgt vom VfR Stadt Bischofsheim und dem TSV Aubstadt 2. Schon weit vor den beiden letztjährigen Spitzenteams aus Salz/Mühlbach und Hausen/Nordheim oder Kreisliga-Absteiger FC Bayern Fladungen.

Kurios: Die SG Unsleben/ Wollbach belegt mit vier Siegen und fünf Niederlagen Rang fünf. Und stellt mit Philipp Kleinhenz (sechs Treffer) einen der besten Schützen, die den Bischofsheimer Yannick Kleinhenz (13 Tore) jagen. Unsleben erwartet kommenden Sonntag die Bischofsheimer, das Schlagerspiel steigt in Aubstadt gegen Sandberg, während Eibstadt den Siebten aus Heustreu/ Hollstadt empfängt.

SW1.News und FuSWball.de sind ab sofort DIE lokalen Medien Nummer eins, was den regionalen und lokalen Fußball betrifft. Alles Wissenswerte gibt´s unterhaltsam geschrieben und mit vielen Fotos sowie ab und an Videos immer auf diesen beiden Portalen – und ohne kostenpflichtige Schranken. Und auf Rhön1.News und HAS1.News stehen die Berichte aus den Landkreisen Bad Kisngen, Rhön-Grabfeld und Haßberge. Für den perfekten Fußballkonsum muss künftig niemand mehr Geld bezahlen oder ein Abo abschließen. SW1.News und FuSWball.de berichten nicht nur über die Schweinfurter Schnüdel, die Landesligisten der Region oder über die höchst interessante Bezirksliga sowie über die SW-Grenzen hinaus. Von A wie Abersfeld bis Z wie Zeuzleben – auf diesen Portalen sind fortan die Kicker aus den Dörfern die Helden. Wer SW1.News und FuSWball.de (sowie Rhön1.News und HAS1.News) mit Informationen beliefern will, meldet sich einfach unter redaktion@sw1.news und/oder unter michael.horling@t-online.de. Gerne berichten wir auch aus den B-Klassen, vom Jugendfußball oder vom Frauen- und Mädchenfußball. Doch dazu benötigen wir die Unterstützung der Vereine, die uns auch gerne unter den oben genannten Mailadressen Vor- und Nachberichte gerne mit dem ein oder anderen Foto senden dürfen.


Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Yummy
Eisgeliebt
Naturfreundehaus
Ozean Grill


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Twitter | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!