Home / Fußball / Kreisligen / DJK Schweinfurt erwartet Geo: „Wundertüte mit zu oft schwankenden Leistungen!“

DJK Schweinfurt erwartet Geo: „Wundertüte mit zu oft schwankenden Leistungen!“


Sparkasse

SCHWEINFURT / GEROLZHOFEN / STAMMHEIM – In der Schweinfurter Fußball-Kreisliga 1 sind alle Entscheidungen gefallen. Alle? Nein! Während der Titel vergeben ist, die Absteiger feststehen und auch der Relegant unten, tobt noch immer der Kampf um Platz zwei. Gerolzhofen oder Stammheim? Wer wird Zweiter?

Aus der Ferne bekamen die Stammheimer, weil spielfrei, am vergangenen Wochenende auf der Couch mit, wie der FC Geo ein 0:2 gegen die DJK Schwebenried-Schwemmelsbach noch in ein 3:2 drehte und in der Tabelle wieder vorbei zog. Den einen Punkt Vorsprung muss der Zweite nun bei der DJK Schweinfurt verteidigen, während die Herausforderer den zuletzt bärenstarken TSV Essleben empfangen, der mit dem 3:0 in Hirschfeld dem Meister die zweite Saisonniederlage beibrachte.


Musterbanner Artikel-FB

Bei Mühlhausen/ Schraudenbach haben die Stammheimer zum Abschluss ebenso die offensichtlich schwerere Aufgabe vor sich im Vergleich zu Schlusslicht Stadelschwarzach empfangenden Gerolzhöfern. Doch was erwartet die an der Schweinfurter Bellevue? anpfiff.info fragte nach – bei DJK-Trainer Dominic Nastvogel.

Herr Nastvogel, der SV Stammheim sucht noch nach einer Stolperfalle für den FC Gerolzhofen. Hätten Sie Lust?
Dominic Nastvogel: Lust ist immer vorhanden. Ob wir zur Stolperfalle werden weiß ich nicht, da wir wie eine Wundertüte spielen und immer wieder schwankende Leistungen auf den Platz bekommen.


Das Hinspiel im Steigerwaldstadion endete knapp 1:0 für die Hausherren. Demzufolge ist Geo keine Übermacht?
Dominic Nastvogel: Übermächtig sicherlich nicht, aber sie spielen einen schönen Fußball, lassen den Ball gut laufen – und individuell haben sie auch ein, zwei Leute, die den Unterschied ausmachen können. Dazu muss man sagen, dass das Hinspiel völlig verdient an Geo ging.

Sechs weitere Fragen stellte www.anpfiff.info an Dominic Nastvogel – und bekam höchst lesenswerte Antworten. Das komplette Interview veröffentlichte das fränkische Fußballportal mit weiteren Bildern und Zusatzinformationen bereits am Donnerstagabend.

liefert Dir Ergebnisse und mehr der KL1 KL2 

Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Pure Club
Eisgeliebt
Geiselwind oben
Gastro-Musterbanner
Yummy
Ozean Grill
Pinocchio
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Lesen Sie auch

Pferd mittels Drehleiter gerettet: Es brach mit den Hinterbeinen durch den Bolen einer Holzbrücke ein

OBERSTREU - Am Samstagnachmittag mussten Polizei und Freiwillige Feuerwehr Mellrichstadt ein Pferd mittels Drehleiter retten, nachdem dieses mit den Hinterbeinen durch Bolen einer Holzbrücke brach und stecken blieb. Das Tier und dessen Reiterin blieben unverletzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.