NA OHNE Kategoriezuordnung

Gerolzhofen oder Münnerstadt? „Wenn der Anpfiff ertönt, kommt es auf Typen an!“

Strompreis

GEROLZHOFEN – Mittwoch in Gerolzhofen, Samstag in Münnerstadt: In Runde eins der Relegation zur Bezirksliga – parallel treffen Sand 2 und Herbstadt aufeinander – kommt es in zwei sicherlich sogar Landesliga-tauglichen Stadien zu einem sehr interessanten Duell zwischen dem Herausforderer und dem Platzhalter.

Der FC Geo setzte sich im Kampf um Platz zwei sehr knapp gegen die ein drittes Mal in Serie auf Rang drei gelandeten Stammheimer durch, der TSV Münnerstadt vermied in Riedenberg in einem echten Endspiel den direkten Abstieg durch eine knappe Niederlage. Im Vorfeld der Relegation bat anpfiff.info beide Trainer zum Gespräch.

Herr Keller, Herr Göbel, was wissen Sie jeweils von Gegner?
Julian Göbel (FC Gerolzhofen): Nicht allzuviel, ein paar Infos zu einzelnen Spielern. Das Spiel gegen Riedenberg war wohl nicht sehr aussagekräftig. Wir konzentrieren uns auf unsere Möglichkeiten.
Klaus Keller (TSV Münnerstadt): Gerolzhofen hat Tradition und ist seit Jahren eine gute Adresse. Sie haben sich in den letzten beiden Jahren als Spitzenmannschaft etabliert und nun eine bomben Runde gespielt. Nach der Heimtabelle wären sie sogar Meister geworden. Sie hatten dieses Jahr mit der DJK Hirschfeld ein bärenstarkes Team als Hauptkonkurrenten – in allen anderen Ligen wäre man mit 63 Punkten deutlich Meister geworden. Über taktische Dinge, Stärken und Besonderheiten habe ich gute Informanten (grinst).

Das ganz ausführliche Interview mit vielen Fotos und Zusatzinformationen veröffentlichte das fränkische Fußballportal www.anpfiff.info bereits am Dienstag. Die Mitarbeiter dieser „Internet-Zeitung“ werden nicht nur im Raum Schweinfurt, Würzburg, Rhön oder den Haßbergen so gut wie alle Relegationsspiele abdecken und im Vorfeld sowie teils sogar live von den Plätzen berichten. Wer den lokalen Fußball liebt, sollte sich genauso JETZT das Abo bei www.anpfiff.info holen.

Gaspreis
Muster
Hotel


Powered by 2fly4 Entertainment
Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Schreibe einen Kommentar

Pixel ALLE Seiten