Home / Fußball / Kreisligen / Gleich drei Mal fünf Buden in der Fremde: So macht das auswärts Fußballspielen Spaß
Fabian Benkert

Gleich drei Mal fünf Buden in der Fremde: So macht das auswärts Fußballspielen Spaß


Sparkasse

SCHWEINFURT – Vom knappen 1:0-Sieg des Tabellenführer SG Schleerieth bei den Freien Turnern Schweinfurt 2 hatte FuSWball.de ausführlich berichtet. Am Tag danach reichten dem FC Gerolzhofen im Spitzenspiel drei Tore zum klaren 3:0 in Stammheim. Doch dessen Lokalrivale ging trotz dreier Buden auswärts unter. Und drei Teams trafen in der Fremde gar fünffach.

In Rimbach gingen die Unterspiesheimer mit 3:8 bei der SG Volkach unter. Zwei Mal acht Tore gab es am Sonntag auf zwei Plätzen in Schweinfurt zu sehen. Und immerhin sechs in Untereisenheim mit einem klaren 5:1-Sieg der Gäste der DJK Wülfershausen/ Burghausen, dem Hauptverfolger der Schleeriether. Alleine spielertrainer Fabian Benkert (auf dem Aufmacherbild) netzte drei Mal ein.


Auto-Motorrad AMS Schauer



Jeweils mit 3:5 daheim verloren die DJK und Türkiyemspor Schweinfurt. Die Jugendkraft´ler lagen an der Bellevue zur Pause bereits mit 0:4 gegen den FC Arnstein zurück. Dann traf Max Yavo binnen rund einer Viertelstunde drei Mal und die Partie wurde plötzlich wieder spannend. Doch Florian Gehring machte mit seinem dann auch dritten Treffer alles klar. Fabian Wintzheimer hatte das 0:1 und das 0:4 erzielt.


Und am Hutrasen musten die Türken binnen weniger Tage ihren zweiten Rückschlag verkraften. Auch da schien zur Pause gegen den TSV Grettstadt schon alles klar zu sein beim Stand von 1:4. Und eine Spannung kehrte nicht mehr zurück. Nach dem 3:5 sah Emir Bas die Ampelkarte. Für die Gäste trafen Spielertrainer Florian Hetzel und Julian Östreicher jeweils doppelt.

Florian Gehring /rechts)

Die nächsten Spiele nach dem Wiederholungsmatch am Mittwochabend, 18 Uhr, zwischen der FTS 2 und Fahr lauten:

Samstag, 17.09.2022

15:30 Uhr
SV Mühlhausen/Schraudenbach – SG Eisenheim/ Wipfeld

16:00 Uhr
DJK Wülfershausen/ Burghausen – Türkiyemspor SV Schweinfurt

Sonntag, 18.09.2022

15:00 Uhr
SV-DJK Unterspiesheim – SG Waigolshausen/ Theilheim/ Hergolshausen
FV Egenhausen – FT Schweinfurt 2
SG Schleerieth – DJK Schweinfurt
FC Arnstein – FC Fahr
TSV Grettstadt – SV Stammheim
FC Gerolzhofen – SG Volkach/ Rimbach

Florian Hetzel (rechts) neben Fabian Benkert

ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Maharadscha
Aktopolis Kostas
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!