Home / Specials / Filme / Hofheim muss runter – aber der FC Fahr feiert den Kreisliga-Aufstieg! – MIT VIELEN FOTOS & RIESENVIDEO!

Hofheim muss runter – aber der FC Fahr feiert den Kreisliga-Aufstieg! – MIT VIELEN FOTOS & RIESENVIDEO!


Sparkasse

DONNERSDORF / FAHR / HOFHEIM – Die Falkenberg-Arena in Donnersdorf war zu Beginn des dreitägigen Pfingstrausches dort in der angrenzenden Sporthalle Schauplatz des finalen und achten Relegationsmatches zur Fußball-Kreisliga. Acht aus elf lautete heuer das Motto – und die Frage stellte sich: Wer ist nach Schwebenried/ Schwemmelsbach 2 und Dittelbrunn das dritte enttäuschte Team?

Nach zwei Wochen Fußball-Pause durfte endlich der FC Fahr ran. Der Zweite der Kreisklasse SW 2 verabschiedete sich am 22. Mai mit der 2:3-Niederlage bei Meister FT Schweinfurt 2 aus dem Punktbetrieb und durfte letzte Woche in Aidhausen den Gegner bei der Niederlage gegen die SG Üchtelhausen beobachten. Für den SV Hofheim war´s diesen Freitagabend die zweite und letzte Chance auf den Klassenerhalt.





Und die blieb ungenutzt. Abgestiegen ist man freilich eine Woche zuvor nach der aus der Hand gegebenen 2:0-Führung. Diesmal war´s (wieder) ein Spiel auf Augenhöhe, in dem nach einem Blitzschlag die Partie für längere Zeit unterbrochen war, in der dann Trainersohn Matthias Linke nach einer halben Stunde regulärer Spielzeit das Goldene Tor erzielte. Und wenn man ehrlich ist: Auch in der folgenden Stunde lag eher das 2:0 in der Luft als ein Hofheimer Ausgleich.


Sport König aus Werneck gratuliert dem FC Fahr zum Aufstieg:

Klar war aber: Wäre das 1:1 gefallen, Verlängerung oder gar Elfmeterschießen hätten auf dem mit Flutlicht ausgestatteten Nebenplatz stattfinden müssen. So aber feierte der FC Fahr in der aufkommenden Dunkelheit den nach Platz drei in der Corona-Saison an sich logischen Aufstieg. 2018 spielte das Team noch in der A-Klasse. Nun trifft man künftig beispielsweise auf die SG Volkach oder den SV Stammheim – das sind echte Derbys für die Jungs aus dem kleinen Weindorf!

Fußball-Relegation zur Kreisliga Schweinfurt: FC Fahr – SV Hofheim: 1:0 (1:0)

SV Hofheim: Tobias Hau – Matthias Först, Marcel Barth, Marvin Mantel, Tim Wagner, Peter Weisheit, Daniel Beyer, Tino Behr, Manuel Ankermüller, Korbinian Gräf, Marc Ehrlinger; eingewechselt: Christian Ludwig, Daniel Hau, Sven Lurz, Moritz Hildenbrand; ohne Einsatz: Thomas Müller – Laurin Rösch, Klaus Hau, Yannick Derra; Spielertrainer: Tim Wagner

1. FC Fahr: Kilian Rossdeutscher – Stefan Krämer, Matthias Linke, Andreas Scheuring, Jannik Leibold, Michael Linke, Tim Seifert, Tom Weickert, Nico Bienert, Richard Konrad, Florian Skoda; eingewechselt: Johannes Linke, Andreas Winkler, Thomas Hagl, Timo Leibold; ohne Einsatz: Michael Krapf – Marcel Fichtl, Philipp Friedrich, Sebastian Koßner, Julian Krauß, Timo Wolf; Trainer: Manfred Linke.

Tor: 1:0 (30.) Matthias Linke
Rot: Daniel Hau (Hofheim, 90.)
Schiedsrichter: Manuel Friedrich; Assistenten: David Kern und Lukas Müller
Zuschauer: 725 (in Donnersdorf)

SW1.News und FuSWball.de sind ab sofort DIE lokalen Medien Nummer eins, was den regionalen und lokalen Fußball betrifft. Alles Wissenswerte gibt´s unterhaltsam geschrieben und mit vielen Fotos sowie ab und an Videos immer auf diesen beiden Portalen – und ohne kostenpflichtige Schranken. Und auf Rhön1.News und HAS1.News stehen die Berichte aus den Landkreisen Bad Kisngen, Rhön-Grabfeld und Haßberge. Für den perfekten Fußballkonsum muss künftig niemand mehr Geld bezahlen oder ein Abo abschließen. SW1.News und FuSWball.de berichten nicht nur über die Schweinfurter Schnüdel, die Landesligisten der Region oder über die höchst interessante Bezirksliga sowie über die SW-Grenzen hinaus. Von A wie Abersfeld bis Z wie Zeuzleben – auf diesen Portalen sind fortan die Kicker aus den Dörfern die Helden. Wer SW1.News und FuSWball.de (sowie Rhön1.News und HAS1.News) mit Informationen beliefern will, meldet sich einfach unter Kontakt und/oder unter michael.horling@t-online.de. Gerne berichten wir auch aus den B-Klassen, vom Jugendfußball oder vom Frauen- und Mädchenfußball. Doch dazu benötigen wir die Unterstützung der Vereine, die uns auch gerne unter den oben genannten Mailadressen Vor- und Nachberichte gerne mit dem ein oder anderen Foto senden dürfen.


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Naturfreundehaus
Aktopolis Kostas
Maharadscha


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!