Home / Specials / Filme / Hurra und Jubel: Der TSV Abtswind 2 steigt in die Fußball-Bezirksliga auf – MIT FOTOS UND VIDEOS

Hurra und Jubel: Der TSV Abtswind 2 steigt in die Fußball-Bezirksliga auf – MIT FOTOS UND VIDEOS


Sparkasse

ABTSWIND – Diesen Sonntag war es schon soweit: Der TSV Abtswind ist nach dem Sieg über die DJK Schweinfurt Meister der Fußball-Kreisliga 1 und steigt somit in die Bezirksliga auf. Und das bereits einen Spieltag vor Saisonende, weil der TSV Eßleben letzten Sonntag zuhause gegen Wülfershausen patzte.

Und übrigens auch diesmal beim 1:4 in Grettstadt, weshalb schon zur Pause der Partie in der Mix-Arena (beziehungsweise auf dem Kunstrasenplatz) klar war, dass die Hausherren ihre Meister-T-Shirts später würden auspacken dürfen. Die Partie gegen die DJK schien früh entschieden, doch mit dem Anschlusstor gleich nach der Pause blieb es dann doch spannend bis 20 Minuten vor dem Ende. Danach ließen es die Hausherren noch drei Mal krachen. Ideale Voraussetzungen waren das für eine schöne Feier.

2004 spielte der TSV Abtswind mit seiner ersten Mannschaft noch in der Kreisliga. Nun kletterte die Reserve also eine Etage weiter nach oben und trifft dort unter anderem auf die anderen Zweitvertretungen der Großbardorfer und Sander, die ebenfalls aufstiegen.

Warum Abtswind 2 Meister wurde? Natürlich aufgrund der sensationellen Heimbilanz mit 63:6 Toren und optimalen 39 Punkten. Man gewann zuhause also alle Heimspiele, viele sehr deutlich. Mit Spielertrainer Patrick Gnebner (19 Treffer), Lukas Huscher (13) und Leon Beßler (10) gibt es drei Torschützen im zweistelligen Bereich. Und noch ist die Saison nicht vorbei: Kommenden Sonntag bei der SG Waigolshausen wird aber die 100 Tore-Marke nicht mehr fallen, auch wenn ein Fan dafür ein 50 Liter-Faß Bier ausgesetzt hat. Auswärts sind die Abtswinder nicht so stark, gewannen nur sechs der zwölf Partien. Daheim aber schlugen sie im Hinspiel Waigolshausen gleich mit 10:0…

Wir gratulieren der Abtswinder Reserve zu Meisterschaft und Aufstieg.

Fußball-Kreisliga Schweinfurt 1: TSV Abtswind 2 – DJK Schweinfurt: 6:1 (2:0)

TSV Abtswind 2: Felix Reusch – Christoph Kniewasser, Daniel Kaminski, Patrick Gnebner, Niklas Wendel, Edgar Wildeis, Kai Zierock, Christoph Hofmann, Sebastian Lorz, Lukas Huscher, Jona Riedel; eingewechselt: Julian Richter, Julian Beßler, Leon Beßler, Robert Brenner, Johannes Knorr; Spielertrainer: Patrick Gnebner.

DJK Schweinfurt: Simon Schneider – Nino Tresnak, Kai Zinser, Alex Lobach, Dominic Nastvogel, Kamel Saidane, Bin Wan Nizar Wan Muhammad Iqmal, Abdrahmen Gechoum, Hassan Hosh Hassan, Markus Zink, Abdullah Rahimi; eingewechselt: Alexander Tolstoj, Markus Schöner, Alessandro Miano; Spielertrainer: Dominic Nastvogel.

Schiedsrichter: Steffen Ehwald
Tore: 1:0 (6.) Daniel Kaminski, 2:0 (28.) Kai Zierock, 2:1 (46.) Alexander Tolstoj, 3:1 (70.) Lukas Huscher, 4:1 (75.) Daniel Kaminski, 5:1 (83.) Leon Beßler, 6:1 (86.) Johannes Knorr

SW1.News und FuSWball.de sind ab sofort DIE lokalen Medien Nummer eins, was den regionalen und lokalen Fußball betrifft. Alles Wissenswerte gibt´s unterhaltsam geschrieben und mit vielen Fotos sowie ab und an Videos immer auf diesen beiden Portalen – und ohne kostenpflichtige Schranken. Und auf Rhön1.News und HAS1.News stehen die Berichte aus den Landkreisen Bad Kissingen, Rhön-Grabfeld und Haßberge. Für den perfekten Fußballkonsum muss künftig niemand mehr Geld bezahlen oder ein Abo abschließen. SW1.News und FuSWball.de berichten nicht nur über die Schweinfurter Schnüdel, die Landesligisten der Region oder über die höchst interessante Bezirksliga sowie über die SW-Grenzen hinaus. Von A wie Abersfeld bis Z wie Zeuzleben – auf diesen Portalen sind fortan die Kicker aus den Dörfern die Helden. Wer SW1.News und FuSWball.de (sowie Rhön1.News und HAS1.News) mit Informationen beliefern will, meldet sich einfach unter Kontakt und/oder unter michael.horling@t-online.de. Gerne berichten wir auch aus den B-Klassen, vom Jugendfußball oder vom Frauen- und Mädchenfußball. Doch dazu benötigen wir die Unterstützung der Vereine, die uns auch gerne unter den oben genannten Mailadressen Vor- und Nachberichte gerne mit dem ein oder anderen Foto senden dürfen.

Die Kräuter Mix GmbH als Hauptsponsor gratuliert dem TSV Abtswind zur Meisterschaft!

Und wir gratulieren auch:

 


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Maharadscha
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!