Home / Fußball / Kreisligen (page 2)

Kreisligen

Geo und Ettleben im Fernduell: Der Letzte und der Sechste als Stolpersteine?

GEROLZHOFEN / ETTLEBEN - Was ist der Unterschied zwischen dem FC Gerolzhofen und dem TSV Ettleben/ Werneck? Einerseits grüßt Geo als Erster und der TSV nur als Zweiter. Doch das "Ätschi Bätschi" kann sich der FC sparen. Denn sein Verfolger hat genauso drei Punkte Rückstand wie Spiele in der Hinterhand. Am Samstag müssen beide wieder ran in der Schweinfurter Fußball-Kreisliga 1.

>>> Mehr lesen >>>

Stammheim vor dem Kellerduell: Ohne Dieter Wirsching geht´s noch immer nicht!

STAMMHEIM - Ohne ihn geht´s halt doch noch nicht. Vier Mal stand Dieter Wirsching in der Hinserie für die erste Mannschaft des SV Stammheim in der Schweinfurter Fußball-Kreisliga 1 auf dem Rasen. Zwar wurde er stets nur eingewechselt, doch beim dramatischen 4:5 in Wiesenbronn erzielte der bereits 46-Jährige sogar ein Tor - eines von immerhin 32 in 16 Partien, was bei jedoch 62 Gegentreffern den vorletzten Platz bedeutet.

>>> Mehr lesen >>>

Werner Dreßel nach Rannungen: „Die Vereine müssen meinen Weg mitgehen!“

EUERBACH / PFÄNDHAUSEN - Dass Werner Dreßel inzwischen in Euerbach wohnt, dient der Sache nicht unbedingt. Zuvor lebte der Hambacher in Dittelbrunn, von dort sind es nur ganz wenige Kilometer nach Pfändhausen, ein paar mehr nach Rannungen. Beim FV, der aus noch den Ort Holzhausen im Verbund hat, wird der 61-Jährige ab dem Sommer Trainer eines mutmaßlichen Fußball-Kreisligisten, der in der Rhön spielt.

>>> Mehr lesen >>>

„Ich bin eigentlich eine Notlösung!“: Murat Duman wird 50 und spielt noch immer Kreisliga

STAMMHEIM - Am Freitag, den 31. Januar, wird Murat Duman runde 50 Jahre alt. Sowas kommt vor, wäre nichts Außergewöhnliches. Wenn anpfiff.info da nicht die 13 Einsätze in der Hinserie vermeldet hätte, die der Jubilar in der ersten Mannschaft des SV Stammheim in der Schweinfurter Kreisliga 1 verzeichnete. Stammspieler in dieser Liga und in diesem Alter - Respekt!

>>> Mehr lesen >>>

Der SV Stammheim zieht Bilanz: „So ein 0:8 steckt tief in den Knochen!“

STAMMHEIM - Der SV Stammheim überwintert als Tabellen-14. der Fußball-Kreisliga Schweinfurt 1. Das bedeutet: Es ist einer der beiden Abstiegsplätze für den Dauer-Dritten der letzten Jahre, der mit Patrick Hartmann und Matthias Hübner starke Stürmer verlor. Allerdings hat das Team zwölf Partien vor Rundenende zur Pause nur zwei Punkte Rückstand auf den Relegationsrang und drei zum rettenden Ufer.

>>> Mehr lesen >>>