Home / fuSWball / FB-Dittelbrunn / Rannungen unter neuem Namen: „Diese Derbys werden Zuschauermagnete!“

Rannungen unter neuem Namen: „Diese Derbys werden Zuschauermagnete!“


Sparkasse

PFÄNDHAUSEN / HOLZHAUSEN – Der TSV Rannungen geht nun als FV Rannungen/ Pfändhausen/ Holzhausen in der Rhöner Kreisliga an den Start. Nach Rang drei mit drei Punkten zu wenig für Relegationsspiele (die Herbstadt erreichte) darf man vermuten, dass der FV die kommende Saison einiges vor haben wird.

anpfiff.info erwischte Trainer Klaus Seufert Mitten in der Vorbereitung und stellte ein paar Fragen.


Musterbanner Artikel-FB

Herr Seufert, haben Sie denn das Saisonfinale der vergangenen Runde inzwischen verkraftet mit dem nur knapp verpassten zweiten Rang?
Klaus Seufert: Ja, sicherlich. Wir hatten vor Rundenbeginn das obere Tabellendrittel als Saisonziel ausgegeben, und das haben wir mit dem dritten Platz erreicht.

Was ist drin in dieser Saison, zumal nach dem Bündeln der Kräfte zu einem FV?
Klaus Seufert: Wir gehen optimistisch in die Saison. Neben den sportlichen Zielen wollen wir nun den Zusammenschluss der beiden Vereine, eben nun als FV, weiter voran treiben.


Wer hat denn Ihr Team verlassen, wer kam neu?
Klaus Seufert: Timo Stahl hat aus persönlichen Gründen aufgehört, Thomas Wolf steht mir in der neuen Saison als Co-Trainer zur Verfügung. Und natürlich Benjamin Kaufmann, der nach der Rückkehr von seiner Weltreise zum TSV Großbardorf wechselt. Als Neuzugang können wir Benjamin Schneider vom TSV Bergrheinfeld vermelden. Weiterhin gilt es, die Jugendspieler Alexander Müller, Benno Hobelsberger, Maurice Stefan, Nick Schuler und Luca Erhard in die Teams zu integrieren.

Bei sieben weiteren Fragen und Antworten erklärt sich auch die Überrschrift. Gegen Oerlenbach, Rottershausen und Ramsthal haben die Rannunger, nun mit Pfändhausen und Holzhausen auch mit Landkreis Schweinfurt-Beteiligung, nämlich sechs heiße, neue Derbys. Das komplette Interview mit weiteren Fotos und Interviews gibt´s natürlich auf dem fränkischen Fußballportal www.anpfiff.info zu lesen.

liefert Dir Ergebnisse und mehr der KL1 KL2 

Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Yummy
Gastro-Musterbanner
Eisgeliebt
Geiselwind oben
Bei Dimi
Pinocchio
Ozean Grill
Pure Club
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Lesen Sie auch

Mehrere Tote und verletzte Personen, eingestürzte Gebäude: Erdbeben der Stufe 7.2 in Süddeutschland

MOSBACH / ROTTERSHAUSEN - Es ist Freitag, der 12. Juli 2019. Die Funkwecker der ersten Bergungsgruppe des Ortsverbandes Bad Kissingen piepen. Die Durchsage ließ erahnen, dass es anstrengend wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.