Home / fuSWball / FB-Rhön Hassberge / Dominik Garbatz ist neuer sportlicher Leiter der Korbmacher11 der 1. FC Sand am Main

Dominik Garbatz ist neuer sportlicher Leiter der Korbmacher11 der 1. FC Sand am Main


Sparkasse

SAND AM MAIN – Die im Sommer angekündigte Neuausrichtung beim Fußball-Landesligisten FC Sand bringt ein erstes neues Gesicht ins Seestadion. Mit sofortiger Wirkung schließt sich Dominik Garbatz (auf dem Bild rechts) als sportlicher Leiter der Korbmacher11 an!

Dominik Garbatz ist erst 33 Jahre jung, aber war bereits einige Jahre im Jugendbereich namenhafter Fußballvereine der Region tätig und sammelte dabei reichlich Erfahrung in verantwortlicher Position. So war er unter anderem Trainer der U15-Bayernliga-Mannschaft beim FC Eintracht Bamberg, die U19 des FC Coburg führte er in die Landesliga und zuletzt war er beim SC Eltersdorf aktiv.


Mezger

Dort war er zunächst als Trainer für die U15-Bayernliga-Mannschaft zuständig und in den letzten Jahren führte er als Jugendleiter den Nachwuchsbereich des ehemaligen Regionalligisten an. Im Herrenbereich war er als Trainer der SG Prölsdorf/Schönbrunn tätig.


Kontakt zwischen dem FC Sand und Dominik Garbatz besteht bereits seit Saisonende im Sommer. In den zunächst eher losen und wenig später konkreteren Gesprächen bemerkten beide Seiten sehr schnell, dass die „Chemie“ passt und allen voran die sportliche Ausrichtung und Ziele übereinstimmten. Mit Dominik Garbatz möchte der FC Sand zu alter Klasse finden und nach turbulenten Zeiten wieder mehr Ruhe und Kontinuität im Seestadion einkehren lassen.

Sein Aufgabengebiet als sportlicher Leiter wird nicht nur auf die Kaderplanung oder Trainerverpflichtung rund um die 1. Mannschaft begrenzt, er versteht sich zudem als wichtiges Bindeglied bis in den Jugendbereich hinein.

Seit vielen Jahren setzt der FC Sand bekanntlich auf Talente aus der eigenen Jugendabteilung, mit Dominik Garbatz wurde sicherlich der richtige Mann gefunden, um diesen Weg noch konsequenter und ambitionierter anzugehen.

Zu Wochenbeginn wurde die Zusammenarbeit zwischen dem FC Sand und Dominik Garbatz beschlossen und vor dem Abschlusstraining am Donnerstagabend konnte Michael Oppelt (auf dem Bild links) den neuen sportlichen Leiter der Landesliga-Mannschaft vorstellen.

Der FC Sand ist überaus erfreut, die Schlüsselposition des sportlichen Leiters mit einem jungen, aber durchaus erfahrenen Mann zu besetzen, und heißt Dominik Garbatz herzlich Willkommen in der FC-Familie!

Der Verein betont: Es besteht in keinster Weise ein Zusammenhang zwischen der Verpflichtung von Dominik Garbatz und dem Rücktritt von Daniel Rinbergas!


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Maharadscha
Naturfreundehaus
Aktopolis Kostas


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!