Home / fuSWball / FB-Rhön Hassberge / Drei Mal gegen Oberfranken: Das ist das Wochenend-Programm der lokalen Fußball-Landesligisten

Drei Mal gegen Oberfranken: Das ist das Wochenend-Programm der lokalen Fußball-Landesligisten


Keiler

EUERBACH / GOCHSHEIM/ SCHWEINFURT – Ein oberfränkisches Wochenende kommt auf die drei Fußball-Landesligisten der Vorrunden-Gruppe A zu. Zwei Vertreter aus Stadt und Landkreis Schwienfurt reisen am Samstag, einer hat Sonntag Heimrecht.

In Friesen bei Kronach, wo eineinhalb Wochen später die Schweinfurter Schnüdel im Pokal antreten, gastiert der SV Euerbach/ Kützberg nach dem eher etwas enttäuschenden Unentschieden acht Tage zuvor gegen den FC Coburg zuhause. In Coburg wollen zeitgleich die Freien Turner Schweinfurt zumindest die zweite Niederlage nach dem 2:3 gegen Geesdorf vermeiden und auch Saisonsieg eins der Gastgeber.



Am Sonntag dann will der TSV Gochsheim zuhause das 4:0 in Ebersdorf veredeln und mit einem Heimsieg gegen Schlusslicht Memmelsdorf ins vordere Mittelfeld nach vorne rücken. Tabellenführer Geesdorf erwartet eine Stunde zuvor die Eberdorfer.


In Gruppe B hat der noch ungeschlagene FC Fuchsstadt am Soinntag Heimrecht gegen den Überraschungs-Tabellenführer aus Röllbach, könnte mit einem Sieg aber vorbeiziehen. Parallel erwartet die DJK Schwebenried-Schwemmelsbach im Kellerduell das Schlusslicht aus Kleinrinderfeld. Der erste Dreier soll her, nachdem zuletzt in Lengfeld zumindest der erste Punkt gelang.


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Naturfreundehaus
Maharadscha


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!