Home / Fußball / Landesliga / Drei Neue für Schwebenried: „Mal schauen, ob ich weiter oben mithalten kann!“

Drei Neue für Schwebenried: „Mal schauen, ob ich weiter oben mithalten kann!“


Keiler

SCHWEBENREIED / SCHWEMMELSBACH / UNTERSPIESHEIM / HIRSCHFELD – Es hat sich ein bisschen was getan beim Fußball-Landesligisten DJK Schwebenried-Schwemmelsbach, der gleich drei Personalien vermelden kann: Zugänge, die alle drei aus der Bezirksliga kommen. Und aus dem Landkreis Schweinfurt.

Während ein Duo erst zum Sommer eine Etage aufsteigt, schließt sich ein Stürmer sofort zu Re-Start dem neuen Team an. Und von dem konnte man auf seine „alten“ Tage das Angehen der Herausforderung vielleicht nicht unbedingt erwarten.


Mitarbeiter gesucht - Kritzner Metalltechnik



Die Pressemeldung der Schwebenrieder lautet folgender Maßen: „Nachdem wir Patrick Hartmann bereits als ersten Winterneuzugang begrüßen durften, laufen im Hintergrund natürlich auch die Planungen für die neue Saison auch Hochtouren. Dies ist aufgrund der aktuellen Bestimmungen selbstverständlich alles andere als leicht. Deswegen freuen wir uns umso mehr, die ersten Verstärkungen für die kommende Runde bekanntzugeben.“


Wer die beiden sind? Ausführlich unterhalten mit einem davon sowie mit Hartmann hat sich das fränkische Fußballportal www.anpfiff.info


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Aktopolis Kostas
Maharadscha
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!