Home / Fußball / Landesliga / Euerbach erwartet Unterpleichfeld: „Auf unserem Rasen rollt der Ball nicht so genau!“

Euerbach erwartet Unterpleichfeld: „Auf unserem Rasen rollt der Ball nicht so genau!“


Muster 300x300

EUERBACH – Ulli Baumann ist seit nunmehr rund einem Vierteljahr Trainer des SV Euerbach/ Kützberg. Sowas wie eine 100 Tage-Bilanz ist nun also fällig. Und sie fällt… nun ja, eigentlich positiv aus mit einem Hang zum „Aber“. Aktuell ist das Team nach dem 2:0 jüngst in Lengfeld Neunter, hat fünf Punkte Vorsprung auf den Relegationsrang unten und acht Zähler Rückstand zum Tabellenzweiten.

anpfiff.info bat Ulli Baumann vor dem Heimspiel der Fußball-Landesliga Nordwest am Sonntag gegen den Tabellennachbarn aus Unterpleichfeld zum Gespräch.


Stellenangebote

Herr Baumann, mit dem kommenden Spiel gegen Unterpleichfeld schließt sich der Kreis für Sie, dann haben Sie das Euerbacher Team eine Halbserie lang betreut. Bislang stehen 24 Punkte aus 16 Partien auf dem Konto, ein Schnitt von 1,5. Aus den letzten zehn Partien holte Ihre Mannschaft 20 Punkte und somit zwei im Schnitt. Also geht´s unterm Strich aufwärts? Für Sie auch schnell genug?
Ulli Baumann: Gut analysiert. Ich hätte schon gerne noch ein paar Punkte mehr geholt. Aber unsere Gegner spielen ja auch noch ein bisschen mit und die Liga ist sehr ausgeglichen. Wir werden weiter gut arbeiten und versuchen, soviele Punkte wie möglich zu holen. Je früher wir im sicheren Bereich sind, desto besser. Das erleichtert unsere Planung für die nächste Saison.

Was auffällt ist die schwache Heimbilanz: Nur neun erzielte Tore in neun Partien mit acht Punkten. Haben Sie dafür inzwischen irgendeine Erklärung?
Ulli Baumann: Wenn ich meine Spieler frage, dann nennen sie als Grund den Platz. Ich fordere halt viel Flachpassspiel und da rollt der Ball auf unserem Rasen in Euerbach laut meiner Spieler eben nicht so genau wie zum Beispiel in Geesdorf und in Lichtenfels im Stadion. Bei Fußballern ist das manchmal auch Kopfsache und wir dürfen uns nicht so sehr auf den Platz fokussieren. Ich denke, dass einige Spiele zuhause auch unglücklich gelaufen sind. Wir haben zuhause teilweise gut gespielt. Uns fehlte aber die nötige Effektivität und manchmal das Glück im Abschluss, was unsere Gegner oft bei unseren Heimspielen hatten.


www.anpfiff.info stellte Ulli Baumann sechs weitere Fragen und bekam höchst lesenswerte Antworten. Das fränkische Fußballportal, das auch während der nun bald kommenden Winterpause jeden Tag frische Geschichten aus allen Fußballligen des Kreises bringt, veröffentlichte das ausführliche Interview mit zahlreichen Fotos und Zusatzinformationen bereits Anfang der Woche.

liefert Dir Ergebnisse und mehr der Landesliga 

Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Pinocchio
Eisgeliebt
Ozean Grill
Bei Dimi
Pure Club
Yummy
Gastro-Musterbanner
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.