Home / Fußball / Landesliga (page 12)

Landesliga

Euerbach/Kützberg ist jetzt Grell: Der Neuzugang kann als Stürmer dem Team helfen

EUERBACH - Am Sonntag stertet der SV Euerbach/ Kützberg in seine Restserie der Fußball-Landesliga Nordwest. Beim TSV Kleinrinderfeld reist der Elfte zum Nachbarduell beim Zwölften und will sich in der Tabelle nicht überholen lassen. In der Hinserie war das 0:2 der Hausherren die erste Partie unter dem neuen Trainer Ulli Baumann. Der hat nun einen spielenden Co an seiner Seite.

>>> Mehr lesen >>>

Die FT Schweinfurt zieht Bilanz: „Wir wollen diesmal auch ohne Meisterschaft feiern!“

SCHWEINFURT – Zwölf Partien vor Rundenende belegen die Freien Turner Schweinfurt zur Winterpause in der Fußball-Landesliga Nordwest einen guten Mittelfeldplatz acht. Nach zähem Beginn fand sich der Aufsteiger gut zurecht und erweckte den Anschein, als wäre noch mehr drin. Doch 2019 endete mit nur noch einem Sieg und sechs von 24 möglichen Punkten aus den finalen acht Partien. Trainer Adrian Gahn stellte sich den anpfiff-Halbzeitfragen. Herr Gahn, als Sie von Ende Juli bis Ende Oktober nur noch einmal verloren hatten: Dachten Sie da nach dem 3:0 gegen Friesen, Sie könnten ernsthaft ein Wörtchen mitreden um Platz zwei? Adrian Gahn: Die …

>>> Mehr lesen >>>

Julian Grell verlässt Aubstadt: Die Freigabe für eine einmalige Chance

AUBSTADT / EUERBACH - Julian Grell, langjähriger Leistungsträger, Kapitän und gebürtiger Aubstädter wird den TSV schweren Herzens ab sofort verlassen. Spieler und Verantwortliche haben sich über längere Zeit schon besprochen und sind am heutigen Donnerstag zur Übereinkunft gekommen, dass Grell aus seinem laufenden Vertrag freigeben wird, um ihm eine einmalige Chance zu ermöglichen.

>>> Mehr lesen >>>

Euerbach/ Kützberg zieht Bilanz: „Ich habe nichts gegen eine verkürzte Urlaubszeit!“

EUERBACH – Es war sicherlich ein bisschen mehr drin für Fußball-Landesligist SV Euerbach/ Kützberg. Das zweitbeste Auswärtsteam nach Tabellenführer Aschaffenburg ist gleichzeitig die drittschwächste Heimmannsschaft. So erklärt sich Platz elf mit ebenso vielen Punkten Rückstand auf den Zweiten aus Haibach. anpfiff.info sprach zur Winterpause mit Torwart Irnes Husic. Herr Husic, der Blick in der Tabelle geht sicherlich eher nach unten als nach oben. Was an Ihrer Heimbilanz liegt. Erklären Sie uns doch mal die nur acht Punkte und neun Tore in zehn Heimspielen! Irnes Husic: Ehrlich gesagt schaue ich eher nach oben – natürlich nicht blauäugig, denn die Mannschaft hat …

>>> Mehr lesen >>>

Yannik Saal von der FTS: „Wir machen das als Aufsteiger sehr gut!“

SCHWEINFURT - Bei vier Spielen mit einem Tor in Haibach blieb die Uhr für Yannik Saal nach 360 Einsatzminuten in dieser Saison Ende Juli bereits stehen. Beim 2:2 gegen Vatan Spor Aschaffenburg zog sich der 27-Jährige einen Kreuzbandriss zu. Am Sonntag stand das Rückspiel an - und siehe da: Der Angreifer der FTS ist zwar noch nicht wieder spielbereit, trainiert aber schon wieder fleißig mit.

>>> Mehr lesen >>>

Euerbach erwartet Unterpleichfeld: „Auf unserem Rasen rollt der Ball nicht so genau!“

EUERBACH - Ulli Baumann ist seit nunmehr rund einem Vierteljahr Trainer des SV Euerbach/ Kützberg. Sowas wie eine 100 Tage-Bilanz ist nun also fällig. Und sie fällt... nun ja, eigentlich positiv aus mit einem Hang zum "Aber". Aktuell ist das Team nach dem 2:0 jüngst in Lengfeld Neunter, hat fünf Punkte Vorsprung auf den Relegationsrang unten und acht Zähler Rückstand zum Tabellenzweiten.

>>> Mehr lesen >>>