Home / Fußball / Landesliga (page 13)

Landesliga

Halbzeit bei der DJK Schwebenried-Schwemmelsbach: „Danke für Alex Grimms Anruf nachts aus seinem Skiurlaub!“

SCHWEBENRIED / SCHWEMMELSBACH - Mit 24 von 33 möglichen Punkten aus den letzten elf Partien der ersten Saisonhälfte setzte sich die DJK Schwebenried-Schwemmelsbach noch auf Rang vier der Tabelle und zog in die Aufstiegsrunde der Fußball-Landesliga ein, in der man in 2022 sogar nach oben schauen kann, weil in der ersten Serie vor allem gegen die direkten Rivalen wie gerade den nachbarn FC Fuchsstadt ganz wichtige Punkte eingefahren wurden.

>>> Mehr lesen >>>

Jonas Lamberty vom TSV Gochsheim: „Mit Sandis oder Sprengers Tricks würden wir kein Millionenpublikum vor den Fernseher bekommen!“

GOCHSHEIM - Elf ergatterte Punkte nimmt der TSV Gochsheim mit in die 2022 beginende Abstiegsrunde der Fußball-Landesliga Nordwest. Das sind genügend, um als immer besser zurecht kommender Neuling die Klasse halten zu können. Abwehrmann Jonas Lamberty bestritt 14 Partien in der Vorrunde und stellte sich nun den Winterpausen-Fragen von SW1.News und FuSWball.de

>>> Mehr lesen >>>

Halbzeit beim TSV Gochsheim: „Auswärts reißen wir nach Siegen das gegnerische Sportheim ab!“

GOCHSHEIM - 14 Punkte aus 16 Partien waren insofern in der ersten Runde der Fußball-Landesliga eine ganz ordentliche Ausbeute für den TSV Gochsheim, als dass der Neuling sich nach Anfangsschwierigkeiten, die auch mit vielen fehlenden Spielern zu tun hatten, sich nach und nach etablierte und eine gute Voraussetzung schaffte, um in der Abstiegsrunde 2022 den Klassenerhalt zu schaffen.

>>> Mehr lesen >>>

Daniel Tomitza zur Entwicklung im Fußball am Beispiel SV Euerbach/ Kützberg: „Eine abkippende Sechs hatten manche Spieler früher nach gewonnenen Partien an der Theke im Sportheim!“

EUERBACH / GRAFENRHEINFELD - Der in Grafenrheinfeld wohnende Ex-Fußballer und -Trainer Daniel Tomitza, zuletzt beim FC Arnstein als Coach tätig, hat inzwischen einen anderen, einen kritischen Blick auf den Sport mit dem runden Lederball. Und zum sofortigen Rückzug des SV Euerbach/ Kützberg aus der Landesliga hat er natürlich auch eine eigene, eine klare Meinung.

>>> Mehr lesen >>>

„Brauner Gammler“: Wieso sich der TSV Gochsheim über Rot für den beleidigten Fnan Tewelde genauso aufregt wie über den rassistischen Vorfall in Lichtenfels

LICHTENFELS / GOCHSHEIM - Es ist nicht das erste Mal, dass Fnan Tewelde rassistisch beleidigt wurde, seit er das Dress des TSV Gochsheim trägt. Schon zu Bezirksligazeiten gab´s mal in der Rhön einen Vorfall, nun erneut. Damals wie heute wird sein Verein die Sache nicht so einfach auf sich beruhen lassen.

>>> Mehr lesen >>>