Home / Fußball / Landesliga / Spielpläne sind da: Knallerderbys in der Bayernliga, Heimspiel-Debüt für die FTS am Mittwoch

Spielpläne sind da: Knallerderbys in der Bayernliga, Heimspiel-Debüt für die FTS am Mittwoch


Sparkasse

UNTERFRANKEN – Der Bayerische Fußballverband hat den Spielplan der Bayernliga Nord und der der Landesliga Nordwest bekannt gegeben. Am Donnerstag, den 11. Juli, findet das Eröffnungsspiel in Unterfranken statt, wenn der Würzburger FV den SV Seligenporten erwartet. Freitagabend kommt es dann zu einem Duell zweier Neulinge.

Der FC Eintracht Bamberg 2010 erwartet den TSV Karlburg im Fuchspark-Stadion. Der Meister der Landesliga Nordost erwartet also sein Gegenstück aus der Gruppe Nordwest. Samstag stehen dann vier Partien an, darunter ein echtes Derby, wenn der FC Sand den TSV Großbardorf empfängt.


Anwälte Niggl, Lamprecht & Kollegen

Hier die ersten drei Spieltage:

Do, 11.07.19
19:00 Würzburger FV – SV Seligenporten


Fr, 12.07.19
18:30 FC Eintracht Bamberg 2010 – TSV Karlburg

Sa, 13.07.19
16:00 FC Viktoria Kahl – TSV Abtswind
16:00 ATSV Erlangen – SpVgg Bayern Hof
16:00 ASV Cham – SC Eltersdorf
16:00 1. FC Sand – TSV Großbardorf

So, 14.07.19
15:00 DJK Ammerthal – DJK Don Bosco Bamberg
SpVgg Ansbach – spielfrei

Spieltag zwei:

Mi, 17.07.19
18:30 TSV Großbardorf – SpVgg Ansbach
18:30 DJK Vilzing – ASV Cham
18:30 SC Eltersdorf – ATSV Erlangen
18:30 SpVgg Bayern Hof – DJK Ammerthal
18:30 DJK Don Bosco Bamberg – FC Eintracht Bamberg 2010
18:30 TSV Karlburg – Würzburger FV
18:30 SV Seligenporten – FC Viktoria Kahl
18:30 TSV Abtswind – 1. FC Sand
DJK Gebenbach – spielfrei

Spieltag drei:

Sa, 20.07.19
14:00 FC Eintracht Bamberg 2010 – SpVgg Bayern Hof
14:00 SV Seligenporten – TSV Karlburg
15:00 SpVgg Ansbach – TSV Abtswind
15:00 Würzburger FV – DJK Don Bosco Bamberg
16:00 FC Viktoria Kahl – 1. FC Sand
16:00 ATSV Erlangen – DJK Vilzing
16:00 DJK Gebenbach – TSV Großbardorf
So, 21.07.19
15:00 DJK Ammerthal – SC Eltersdorf
ASV Cham – spielfrei

Los geht´s in der Fußball-Landesliga am Freitagabend, den 12. Juli, mit dem Landkreis Würzburg-Derby zwischen der TG Höchberg und dem TSV Kleinrinderfeld. Samstag und Sonntag sind dann die drei Aufsteiger und die vier umgruppierten Teams am Start.

Alle Neulinge müssen zunächst mal auswärts ran: Die Rückkehrer Freie Turner Schweinfurt beim SV Memmelsdorf und der VfL Frohnlach beim ASV Rimpar, während sich der SV Vatan Spor Aschaffenburg auf die kurze Reise zu Alemannia Haibach freut. Coburg (gegen Fuchsstadt), Friesen (gegen Geesdorf) und Lichtenfels (bei Euerbach/ Kützberg) haben es zum Debüt in der neuen Liga durchweg mit Unterfranken zu tun.

Unter der folgenden (englischen) Woche findet gleich mal der Abendspieltag zwei statt, wenn die Aufsteiger Frohnlach (gegen Euerbach/ Kützberg), Aschaffenburg (gegen Höchberg) und Freie Turner Schweinfurt (gegen Coburg) ihre Heimdebüts feiern. Dann steht auch das Derby zwischen Lengfeld und Rimpar an und kommt es in Unterpleichfeld zum frühen Wiedersehen mit der DJK Schwebenried-Schwemmelsbach, die dort durch ein 0:1 Anfang Mai ihre Chance auf den Aufstieg in die Bayernliga vergab.

Hier die ersten drei Spieltage:

Spieltag eins:

Fr, 12.07.19
18:30 TG Höchberg – TSV Kleinrinderfeld

Sa, 13.07.19
15:00 SV Memmelsdorf – FT Schweinfurt
16:00 FC Coburg – FC Fuchsstadt
16:00 SV Friesen – 1.FC Geesdorf
17:00 SV Alemannia Haibach – SV Vatan Spor Aschaffenburg

So, 14.07.19
15:00 SV Euerbach/​Kützberg – 1. FC Lichtenfels 15:00 ASV Rimpar – VfL Frohnlach
15:00 DJK Schwebenried/​Schwemmelsbach – TSV 1876 Lengfeld
15:00 TuS Röllbach – TSV Unterpleichfeld

Spieltag zwei:

Mi, 17.07.19
18:30 TSV Unterpleichfeld – DJK Schwebenried/​Schwemmelsbach
18:30 TSV 1876 Lengfeld – ASV Rimpar
18:30 VfL Frohnlach – SV Euerbach/​Kützberg
18:30 1. FC Lichtenfels – SV Friesen
18:30 1.FC Geesdorf – SV Memmelsdorf
18:30 FT Schweinfurt – FC Coburg
18:30 FC Fuchsstadt – SV Alemannia Haibach
18:30 SV Vatan Spor Aschaffenburg – TG Höchberg
18:30 TSV Kleinrinderfeld – TuS Röllbach

Spieltag drei:

Fr, 19.07.19
18:30 ASV Rimpar – TSV Unterpleichfeld

Sa, 20.07.19
15:00 SV Memmelsdorf – 1. FC Lichtenfels
16:00 TG Höchberg – TuS Röllbach
16:00 FC Coburg – 1.FC Geesdorf
16:00 SV Friesen – VfL Frohnlach
16:00 SV Alemannia Haibach – FT Schweinfurt
So, 21.07.19
15:00 SV Euerbach/​Kützberg – TSV 1876 Lengfeld
16:00 SV Vatan Spor Aschaffenburg – FC Fuchsstadt

Do, 15.08.19
15:00 DJK Schwebenried/​Schwemmelsbacs – TSV Kleinrinderfeld

Spieltag vier:

Sa, 27.07.19
16:00 FT Schweinfurt – SV Vatan Spor Aschaffenburg 16:00 FC Fuchsstadt – TG Höchberg

So, 28.07.19
15:00 TSV Unterpleichfeld – SV Euerbach/​Kützberg
15:00 TuS Röllbach – DJK Schwebenried/​Schwemmelsbach

Spieltag fünf:

Sa, 03.08.19
16:00 TG Höchberg – DJK Schwebenried/​Schwemmelsbach

So, 04.08.19
15:00 SV Euerbach/​Kützberg – TSV Kleinrinderfeld
15:00 FC Fuchsstadt – FT Schweinfurt

Spieltag sechs:

Sa, 10.08.19
16:00 FT Schweinfurt – TG Höchberg
16:00 DJK Schwebenried/​Schwemmelsbach – ASV Rimpar

So, 11.08.19
15:00 TuS Röllbach – SV Euerbach/​Kützberg

Spieltag sieben:

Sa, 17.08.19
16:00 FT Schweinfurt – 1.FC Geesdorf

So, 18.08.19
15:00 SV Euerbach/​Kützberg – DJK Schwebenried/​Schwemmelsbach

Die Freien Turner Schweinfurt haben indes ihren „Fahrplan“ der Vorbereitung bekannt gegeben: Sie testen erstmals am Samstag, den 22. Juni, 15 Uhr, beim FC Haßfurt, dann schon tags danach um ebenfalsl 15 Uhr gegen den Würzburger FV, am Samstag, den 29.06., 16 Uhr, beim SV Rödelmaier. Am 30. Juni nimmt das Team abermals beim Erdinger Cip in Hammelburg teil, ehe Dienstagabend, den 02. Juli, bei der SG Arnshausen/ Bad Kissingen getestet wird und am 07.07. die Pokalquali beim ASV Rimpar ansteht.

liefert Dir Ergebnisse und mehr der Landesliga 

Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Pure Club
Ozean Grill
Pinocchio
Yummy
Geiselwind oben
Eisgeliebt
Gastro-Musterbanner
Bei Dimi
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.