Home / Fußball / Landesliga / Trainerwechsel bei Schwebenried: Felix Zöller und Thomas Cäsar folgen auf Dominik Schönhöfer

Trainerwechsel bei Schwebenried: Felix Zöller und Thomas Cäsar folgen auf Dominik Schönhöfer


Sporttreff 2000 - Niederwerrn Oberwerrn

SCHWEBENRIED / SCHWEMMELSBACH – Die DJK Schwebenried/Schwemmelsbach und Dominik Schönhofer gehen ab der Saison 22/23 getrennte Wege.  Nach Einholung eines Meinungsbildes aller Beteiligten, kam der Wunsch nach einer Veränderung aus der Mannschaft, die einen neuen Impuls haben möchte.

„Letztlich, sind wir diesem Wunsch nachgekommen und haben Dominik diese Entscheidung mitgeteilt. Die Entscheidung ist uns sehr schwer gefallen, da wir Dominik fachlich und menschlich sehr schätzen und auf eine schöne und erfolgreiche bisherige Zeit zurückblicken können“, sagt der 1. Vorsitzende Alexander Ziegler.


Mezger KFZ-Meisterwerkstatt



Alexander Ziegler

Aus der Mannschaft kam aus diesem Grund aber auch der Wunsch, diese Saison mit Dominik fertig zu spielen, bevor man in der neuen Saison mit neuem Trainerteam und einem geänderten Ansatz zu Werke geht. „Wir möchte die Gelegenheit nutzen und uns bereits jetzt für die geleistete Arbeit zu bedanken und freuen uns trotz der zukünftig getrennten Wege, den Rest der Saison mit ihm gemeinsam zu gehen“, so Ziegler.


Felix Zöller (links)

In der kommenden Saison übernehmen Felix Zöller und Thomas Cäsar, der vom TSV Bergrheinfeld kommen wird. Auch hier kam das Signal, ob Felix übernehmen könne, aus der Mannschaft – und nachdem Felix seine Bereitschaft signalisiert hatte, in einem gleichberechtigem Team hier zu übernehmen, sind die Gespräche mit Thomas Cäsar aufgenommen worden und sehr positv verlaufen.

Thomas Cäsar (links)

„Da sowohl die DJK für Thomas keine Unbekannte ist, er war jahrelang Spieler und Kapitän, und auch er keiner für die DJK, konnten wir zeitnah eine Einigung erzielen und freuen uns mit geändertem Ansatz und Trainerteam hier den nächsten Schritt zu gehen und den neuen Impuls zu geben“, sagt Ziegler. Thomas wird in dieser gleichberechtigten Konstellation weitgehend den Part an der Linie übernehmen, wohingegen Felix Zöller weiterhin überwiegend auf dem Platz auflaufen wird.

Dominik Schönhöfer

 

FuSWball.de ist seit dieser Saison die neue Nummer eins, was den lokalen, unterklassigen Fußball betrifft. Unser Portal deckt wie auch SW1.News, Rhön1.News und HAS1.News die Region ab und berichtet ohne Bezahlschranken. Für den perfekten Fußballkonsum muss künftig niemand mehr Geld bezahlen oder ein Abo abschließen. In der Winterpause präsentiert FuSWball.de Interviews mit diversen Personen aus allen Vereinen, die Lust haben, auf dem Portal in Erscheinung zu treten. Dazu gibt´s natürlich auch alles Wissenswerte in unterhaltsamer Form, auch wenn der Ball nun nicht mehr auf dem Rasen rollt. Aus den Dörfern von A wie Abersfeld bis Z wie Zeuzleben. Wer FuSWball.de mit Informationen beliefern will, meldet sich einfach unter redaktion@sw1.news und/oder unter michael.horling@t-online.de


Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Ozean Grill
Eisgeliebt
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Twitter | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!