Home / Slider / Charity Aktion der DPolG Unterfranken: FC Bayern München unterstützt die Stiftung der Deutschen Polizeigewerkschaft

Charity Aktion der DPolG Unterfranken: FC Bayern München unterstützt die Stiftung der Deutschen Polizeigewerkschaft


Muster 300x300

UNTERFRANKEN / MÜNCHEN – Bereits Magdalena Neuner und Georg Hackl haben es in den Jahren 2018 und 2016 getan und jetzt der FC Bayern München mit Karl-Heinz Rummenigge. Sie alle unterstützen als „Schirmherren“ die Charity-Aktionen der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG) des Bezirkes Unterfranken zu Gunsten der Stiftung der Deutschen Polizeigewerkschaft.

Die Aktion wurde 2016 durch den jetzt neu gewählten Bezirksvorsitzenden der DPolG Unterfranken, Thorsten Grimm aus Schwebheim im Landkreis Schweinfurt, ins Leben gerufen.


Musterbanner Artikel-FB

Die DPolG-Stiftung setzt sich für traumatisierte und psychisch belastete Polizeibeamte/-innen sowie Einsatzkräfte und auch deren Familien aus ganz Deutschland ein – denn hier gilt gerade in Zeiten von Gewalt gegen Polizeibeamte, Gewalt gegen den öffentlichen Dienst und gegen Einsatzkräfte, dass auch gerade die Helfer und deren Familien mal Hilfe brauchen. Sei es aus dem Einsatzgeschehen oder aus schweren Schicksalsschlägen heraus, das Geschehene muss verarbeitet werden können. Und hier bietet die DPolG-Stiftung mit ihren Stiftungshäusern in Lenggries, Fall am Sylvensteinsee und Niedernach am Walchensee perfekte Rahmenbedingungen.

Karl-Heinz Rummenigge hat mit dem FC Bayern München diesen Mehrwert der DPolG-Stiftung erkannt und deshalb seine Unterstützung zugesichert. Nicht zuletzt sorgen die Einsatzkräfte für die Sicherheit bei allen Bundesligaspielen und sind Garant für die innere Sicherheit in allen Bereichen. Deshalb hat der FC Bayern vier Spieler-Trikots (Manuel Neuer, Thomas Müller, Joshua Kimmich und Lucas Hernandez) zur Verfügung gestellt, die von den Spielern selbst handsigniert sind. Dazu hat auch Karl-Heinz Rummenigge selbst auf allen Trikots unterschrieben. Dazu kommen noch 2×2 Eintrittskarten für Bundesliga-Heimspiele in der Rückrunde gegen Augsburg und Paderborn inklusive eines Hotelaufenthalts. Diese sechs Preise werden unter allen eingegangenen Spenden für die DPolGStiftung verlost.


Mitmachen kann jeder und es werden gerne Spenden in jeder Höhe angenommen. Spendenzeitraum ist seit dem 20.11. bis zum 22.12.2019. Am 23.12.2019 erfolgt die Auslosung und Bekanntgabe der Gewinner (der Rechtsweg ist ausgeschlossen)

Spenden bitte auf folgendes Konto:
DPolG Stiftung Sparda Bank München eG IBAN: DE70 7009 0500 0001 9999 90 Verwendungszweck: „FC Bayern München“

Das Bild zeigt von links: Benjamin Hubka (stellvertretender Bezirksvorsitzender DPolG Unterfranken), Reinhold Merl (DPolG-Stiftungsbeirat), Karl-Heinz Rummenigge (Vorstandvorsitzender FC Bayern München), Thorsten Grimm (Bezirksvorsitzender DPolG Unterfranken), Wolfgang Remelka (Vorstandsmitglied DPolG Unterfranken)



Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Bei Dimi
Pure Club
Yummy
Eisgeliebt
Gastro-Musterbanner
Pinocchio
Ozean Grill
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.