NA OHNE Kategoriezuordnung

Wird ein früherer Schnüdel-Spieler neuer Torwart-Trainer des FC Bayern München?

Ferienwohnung Ferienhaus

MÜNCHEN / SCHWEINFURT – Nachdem sich der FC Bayern München von Toni Tapalovic und damit dem Vertrauten von Manuel Neuer trennte, könnte ein ehemaliger Keeper der Schnüdel neuer Torwart-Trainer des Fußball-Rekordmeisters werden.

Wie diverse Medien berichten, so haben die Münchner Interesse an Michael Rechner, der lange Jahre in Hoffenheim zusammenarbeitete mit FCB-Chefcoach Julian Nagelsmann. Der 42-Jährige spielte in der Insolvenz-Saison 2004 (unter dem kürzlich erst verstorbenen Rainer Ulrich) für den FC Schweinfurt 05 in der Bayernliga, nachdem der in Mosbach geborene einstige Nachwuchs-Schlussmann von Waldhof Mannheim und der U-Nationalmannschaft zuvor seine Profi-Karriere beendet hatte.

Rechner spielte auch für Sachsen Leipzig und den Hamburger SV 2. Der studierte Sportwissenschaftler ist auch Torwarttrainer der türkischen A-Nationalmannschaft unter Stefan Kuntz. Aktuell steht er aber noch bei der TSG Hoffenheim unter Vertrag.

Hotel
Gaspreis
Muster


Powered by 2fly4 Entertainment
Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Pixel ALLE Seiten