Home / Fußball (page 2)

Fußball

Dittelbrunn erwartet Hesselbach: Im Schwimmbad umziehen – und dann siegen?

DITTELBRUNN - Spieltag eins der Rückrunde in der Schweinfurter Fußball-Kreisklasse 4 ist vorbei. Und ein Trio balgt sich nun um die ersten beiden Ränge. Mit vorsichtigem Abstand folgt ein vierter Verein, der letzte Saison beinahe abgestiegen wäre, der nun aber am kommenden Sonntag zu gerne den Tabellenführer stürzen möchte.

>>> Mehr lesen >>>

„Man kann nicht immer gewinnen!“: Euerbach und sein „Nationalspieler“ Osama Alawami

EUERBACH - Nach dem aufregenden 3:3 in Fuchsstadt hat der SV Euerbach/Kützberg am ersten Spieltag der Rückrunde der Fußball-Landesliga Nordwest die Konkurrenz aus Karlburg und Rimpar vorbei ziehen lassen müssen und spürt den Hauch der Verfolger aus Lengfeld, Geesdorf, Haibach, Kahl und sogar Fuchsstadt im Nacken. Nun ist schon wieder Derby-Time.

>>> Mehr lesen >>>

Zufrieden mit Platz fünf? „Der Schwanfelder Fußballplatz ist kein Ponyhof!“

SCHWANFELD - Ettleben/ Werneck marschiert weiter, Eisenheim halbwegs. Schleerieth ist die Mannschaft der Stunde, hat Egenhausen vorerst abgehängt. Und der SV Schwanfeld? Der führt in der Schweinfurter Fußball-Kreisklasse 1 als Fünfter ein Dasein irgendwie jenseits von Gut und Böse.

>>> Mehr lesen >>>

Gochsheim 2 vor Castell: „Wir haben schon viel Lehrgeld bezahlt!“

GOCHSHEIM - Auswärts in Brünnau endete die kleine Erfolgsserie des TSV Gochsheim 2. Nach zuvor drei Siegen aus vier Partien ohne Niederlage bedeutet das nach dem 2:4, dass die Reserve der Bezirksliga-Elf nun neun Punkte Rückstand hat auf den Zweiten. Als Dritter und vor dem Heimspiel gegen den Zweiten...

>>> Mehr lesen >>>

Neues aus der Fußball-Kreisklasse: Ettleben/Werneck siegt deutlich im Derby gegen den FV Egenhausen – MIT VIELEN FOTOS!

ETTLEBEN / EGENHAUSEN - In der Schweinfurter Fußball-Kreisklasse 1 kam Tabellenführer TSV Ettleben/ Werneck zu einem deutlichen 4:0 im Derby gegen Kreisliga-Absteiger FV Egenhausen

>>> Mehr lesen >>>

Wieder kein Sieg: Aber nach einer 2:0-Führung reichte es für die Schnüdel in Illertissen wenigstens zu einem Remis

ILLERTISSEN / SCHWEINFURT - Die Steilvorlage erreichte die Schnüdel schon am Freitagabend, als Tabellenführer FC Bayern München 2 sensationell deutlich mit 0:3 zuhause gegen den VfB Eichstätt verlor. Ein Sieg in Illertissen - und Platz eins in der Fußball-Regionalliga Bayern wäre auf einmal nur noch zwei Punkte entfernt... Doch das klappte wieder nicht.

>>> Mehr lesen >>>

Trainerlose TG 48 Schweinfurt: „Wir brechen deshalb nun nicht in Panik aus!“

SCHWEINFURT - Klar, das Spitzenspiel überstrahlt alles. Dürrfeld erwartet Oberndorf. Doch weil anpfiff.info erst kürzlich sowohl über die SG als auch über den TVO groß berichtete und am kommenden Sonntag im Rahmen eines Topspiels in der Schweinfurter Fußball-A-Klasse 2 vor Ort sein wird, kümmert sich unser Portal hier mal um ein trainerloses Kellerkind.

>>> Mehr lesen >>>

Oberschwarzach vor heißen Wochen: „Ob es dann an der Zeit ist, weiter zu ziehen?“

OBERSCHWARZACH - Ein Sieg in Bad Kissingen - und der SV-DJK Oberschwarzach wäre nun Dritter der Fußball-Bezirksliga. Klappte nicht, anpfiff.info war ja im Rahmen eines Topspiels dabei. So ist es nun Rang sieben - doch noch immer lauerte das Team und schaut nach oben. Das erste von nun zwei folgenden Heimspielen ist besonders wichtig.

>>> Mehr lesen >>>

Die Schnüdel in Illertissen: Körperlich wie mental hellwach sein und drei Punkte entführen

SCHWEINFURT - Zum Rückrundenauftakt der Fußball-Regionalliga Bayern müssen die Schnüdel am Samstag nach Illertissen, der 18. Spieltag wird um 14 Uhr angepfiffen. Der FV Illertissen steht nach der absolvierten Hinrunde mit 18 Punkten auf dem 14. Tabellenplatz der Regionalliga Bayern.

>>> Mehr lesen >>>

Das tiefe Traustadt/ Donnersdorf-Tief: „Die Jungs werden eine Reaktion zeigen!“

DONNERSDORF / TRAUSTADT - Unfassbare fünf Niederlagen in Folge haben die SG Traustadt/ Donnersdorf wohl schon aus dem Rennen geworfen, was die Meisterschaft in der Schweinfurter Fußball-A-Klasse 4 betrifft. Schon vor dem letzten freien Wochenende war zumindest der TSV Geiselwind meilenweit enteilt.

>>> Mehr lesen >>>