Home / Fußball / Abseits des Rasens / Mittendrin beim Pokalfinale in Berlin: Frank Tallner und die Choreo mit dem Banner beim Einlaufen

Mittendrin beim Pokalfinale in Berlin: Frank Tallner und die Choreo mit dem Banner beim Einlaufen


Messing Tore Türen Antriebe Hofheim

BERLIN – Mit dem 37 Jahre alten Unterfranken Frank Tallner, der mittlerweile in Berlin lebt, war ein regional bekannter Sportler als so genanter Volunteer mitten drin beim DFB-Pokalfinale am Samstagabend.

Der Kaufmann im Groß- und Außenhandel ist inzwischen beim BFV (nun aber Berliner Fußball Verband) als Schiedsrichter und Staffelleiter im Juniorenbereich tätig. In der Funktionärs-Funktion fragte man ihn, ob er denn rund um die Partie Red Bull Leipzig gegen den SC Freiburg als Freiwilliger Helfer dabei sein möchte.


Hartmann

Natürlich wollte er. Bereits um 11.15 Uhr am Freitag begann so am Treffpunkt am Trainingsgelände von Hertha BSC neben dem Olympiastadion ein aufregender Tag. Mit Gesprächen über die Eckdaten, wie die Choreo beim Einlaufen allgemein ablaufen soll sowie über weitere Details über die Veranstaltung. Es gab auch eine erste Probe.


Am Tag des Pokalendspiels traf man sich um 14 Uhr am Amateurstadion von Hertha BSC und probte so lange bis die Choreo des Pokalbanners und das Einlaufen saßen. Um 16.30 Uhr erfolgte die Generalprobe. Um 19.30 Uhr durften die Volunteers ins Stadion.

„Nach der Choreo schauten wir das Spiel bis zur 75. Minute an und sind dann zurück ins Marathontor, wo die Mannschaften am Anfang eingelaufen sind. Denn zur Siegerehrung musste das Pokalbanner wieder auf das Spielfeld“, berichtet Frank Tallner. Er half beim Aufbau der Tribüne für die Siegerehrung, hatte erst gegen 00.30 Uhr Feierabend und kam gegen 02:30 Uhr nach Hause.

Sein Fazit: „Das war ein langer und anstrengender Tag, aber ein super Erlebnis, einmal so hautnah beim Pokalendspiel dabei gewesen zu sein!“


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Maharadscha
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!