Bayernliga

Großbardorfs Rückrundenstart zu Hause gegen ein Topteam, Vorfreude auf Bayern München und die Weihnacht

GROSSBARDORF - Zum Hinrunden-Abschluss haben es die Großbardorfer Gallier geschafft, dreimal in Folge in der Fußball-Bayernliga Nord unbesiegt zu bleiben. Die sieben Punkte waren wichtig das unser Punktekonto und natürlich auch für`s Selbstbewusstsein. Jetzt gilt es, in den vier noch anstehenden Rückrundenspielen nochmal alles reinzulegen, um bis zum Jahreswechsel noch möglichst viele Zähler zu sammeln.

>>> Mehr lesen >>>

„Wir wissen, wo wir her kommen!“: Geesdorf baut keinen Druck auf, will aber trotzdem in Hof und gegen Abtswind bestehen

GEESDORF - Die Tabelle lügt auch in der Fußball-Bayernliga Nord nicht. Und sie besagt nach genau der Hälfte der Runde, dass Aufsteiger FC Geesdorf nach 17 der 34 Spiele als Letzter nun eben scheinbar doch nur bedingt tauglich ist für die neuen Gefilde - oder eben nun schleunigst lernen muss, um die Klasse zu halten. Nun nahen heiße Partien...

>>> Mehr lesen >>>

FC Schweinfurt 05 – Schnüdel sind in Vilzing gefordert

VILZING/SCHWEINFURT – Am morgigen Samstag trifft der FC 05 am 17. Spieltag auf den Aufsteiger DJK Vilzing, die nach tollem Saisonstart zuletzt etwas Federn gelassen hat und sich mittlerweile im Mittelfeld der Tabelle befindet. Die Schnüdel möchten nach zuletzt drei ungeschlagenen Spielen in der Fremde auch in der Oberpfalz etwas Zählbares mitnehmen. Anpfiff der Begegnung im Manfred-Zollner-Stadion ist um 14 Uhr. Gmünder wünscht sich mehr Effizienz bei der Chancenverwertung Nach den zuletzt kräftezehrenden Englischen Wochen konnten die Schnüdel mal wieder eine volle Woche durchtrainieren und die zuletzt angeschlagenen Spieler dosiert belasten. Nach dem zweifelsfrei enttäuschenden 0:1 im Heimspiel gegen Türkgücü, …

>>> Mehr lesen >>>