Home / Ort / Rhön / Bad Königshofen / Großbardorfs Rückrundenstart zu Hause gegen ein Topteam, Vorfreude auf Bayern München und die Weihnacht

Großbardorfs Rückrundenstart zu Hause gegen ein Topteam, Vorfreude auf Bayern München und die Weihnacht


Sparkasse

GROSSBARDORF – Zum Hinrunden-Abschluss haben es die Großbardorfer Gallier geschafft, dreimal in Folge in der Fußball-Bayernliga Nord unbesiegt zu bleiben. Die sieben Punkte waren wichtig das unser Punktekonto und natürlich auch für`s Selbstbewusstsein. Jetzt gilt es, in den vier noch anstehenden Rückrundenspielen nochmal alles reinzulegen, um bis zum Jahreswechsel noch möglichst viele Zähler zu sammeln.

„Den Punkt im letzten Heimspiel gegen Cham haben wir uns stark erkämpft. Wir waren nicht ganz so frisch wie in den Spielen zuvor, umso wichtiger war es am Ende trotzdem, den Punkt festzuhalten“, so Trainer Markus Bach. „Jetzt geht´s zum Rückrundenstart gegen das ambitionierte Topteam aus Donaustauf zu Hause gleich weiter. Natürlich sind wir Außenseiter, aber vor allem daheim wollen wir auch in der Rückrunde maximal unangenehm sein und beständig punkten, weshalb wir auch gegen Donaustauf alles reinlegen werden“, so Sportvorstand Andreas Lampert. Personell wird es wohl keine Veränderungen zur Vorwoche geben.





U17 vor zwei Top-Heimspielen und mit Event


Sehr erfolgreich meistert die U17 heuer bisher die Saison in der Bayernliga. Nach dem Aufstieg hält die B-Jugend aktuell einen guten Mittelfeldplatz und freut sich auf zwei Highlights zum Jahresende zu Hause. Das Derby gegen den FC Würzburger Kickers steht am Sonntag, 13.11., um 13 Uhr an. Noch ein bisschen namhafter wird es dann am Sonntag, 27.11., um 13 Uhr, wenn der Nachwuchs des FC Bayern München seine Visitenkarte im Grabfeld abgibt.

Und an diesem Sonntag, 27.11,. geht´s am Gallier Campus nach dem Spiel gleich weiter mit dem Weihnachtsevent Bardorfer Weihnacht. Dann erwarten die Besucher viele Überraschungen, Weihnachtsstände, Hüttenparty mit DJ, Niklausbesuch, Kinderprogramm, große Tombola und natürlich auch viele kulinarische Leckereien.

„Wir freuen uns schon heute auf viele Besucher aus Nah und Fern, um erst unsere U17 anzufeuern und dann ein paar schöne Stunden bei uns zu verbringen…“, sagt Sportvorstand Andreas Lampert.


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Naturfreundehaus
Maharadscha


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!