Home / Fußball / Regional-Bayernliga / Bayernliga / Jan Gernlein wird neuer Trainer des Bayernligisten FC Eintracht Bamberg

Jan Gernlein wird neuer Trainer des Bayernligisten FC Eintracht Bamberg


Keiler

BAMBERG – Lange sah es in der abgelaufenen Saison danach aus, als könnte der FC Eintracht Bamberg ein Wörtchen mitreden, was den Aufstieg in die Fußball-Regionalliga betrifft. Doch letztlich gingen Vilzing und Ansbach hoch. Bambergs Coach steigt freilich gleich in die 3. Liga auf – und sein Nachfolger kommt aus Schweinfurt.

Julian Kolbeck wird bei der Spvgg Bayreuth neuer Co-Trainer an der Seite des frisch verpflichteten Coaches Thomas Kleine (früher Fürth, danach Düsseldorf). Für ihn kommt mit Jan Gernlein (29) der bisherige Co- und zuletzt Interimstrainer des 1. FC Schweinfurt 05 in die Domstadt.


Mezger



Julian Kolbeck war vor Beginn dieser Saison aus dem Jugendleistungszentrum in Fürth zu den Oberfranken gestoßen.


„Wir haben mit Jan einen Trainer gefunden, der genau in unser Wunschprofil passt und unseren Weg weiterführen wird: als Jugendtrainer im Schweinfurter NLZ ausgebildet, hat er nun schon intensive Erfahrungen in der Regionalliga gesammelt und vereint so beide Welten. Wir werden auch mit Jan weiterhin den Fokus auf die Jugendarbeit legen und freuen uns auf die Zusammenarbeit“ sagt der Bamberger Sascha Dorsch in einer Pressemeldung des Vereins.

Auf dem Bild: Julian Kolbeck und Jan Gernlein – der „alte“ und der „neue“ Coach sind bereits im intensiven Austausch
Foto: FC Eintracht Bamberg


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Naturfreundehaus
Maharadscha
Aktopolis Kostas


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!