Home / Fußball / Regional-Bayernliga / Regionalliga / Das 18-jährige ukrainische Torwarttalent Dmytro Cherniavskyi schließt sich dem FC 05 an

Das 18-jährige ukrainische Torwarttalent Dmytro Cherniavskyi schließt sich dem FC 05 an


Sparkasse

SCHWEINFURT – Das 18-jährige ukrainische Torwarttalent Dmytro Cherniavskyi komplettiert das Torhüterteam des Fußball-Regionalligisten 1. FC Schweinfurt 05. Zuletzt stand Cherniavskyi beim ukrainischen Zweitligisten Kryvbas Kryvyi Rig unter Vertrag.

Nach Beginn des Kriegs flüchtete er mit seiner Mutter und seinem 12-jährigen Bruder in den Landkreis Rhön-Grabfeld. „Als ich über das Schicksal der Familie von Alexander Esau, einem guten Bekannten der Mutter aus Bad Neustadt, informiert wurde, habe ich Dmytro sofort ins Training eingeladen“, berichtet FC-05-Sportdirektor Robert Hettich.


Auto-Motorrad AMS Schauer

Der Schweinfurter Torwarttrainer Norbert Kleider erkannte sofort das Talent des 18-Jährigen: „Dmytro hat viele gute Anlagen und trainiert jeden Tag sehr fleißig. Als 2004er-Jahrgang kann er dazu noch in der U19 eingesetzt werden. Ich freue mich sehr, dass er bei uns ist.“


Auch FC-05-Trainer Christian Gmünder freute sich, dass sich der Ukrainer den Schnüdeln anschließt: „Mit Bennet Schmidt, Nico Stephan und Dmytro Cherniavskyi haben wir jetzt ein sehr gutes und noch dazu sehr junges Torhüterteam mit viel Entwicklungspotenzial.“

Cherniavskyi berichtet, er habe sich „vom ersten Tag an sehr wohl gefühlt“ in der Mannschaft: „Ich wurde herzlich aufgenommen und bin dankbar, diese Chance zu bekommen. Ich werde versuchen, so schnell wie möglich Deutsch zu lernen, um noch besser mit meinen neuen Teamkollegen zu kommunizieren. Ich freue mich sehr, dass ich beim 1. FC Schweinfurt spielen darf.“

Die A-Jugend-Torhüter Noah Mack und Fabio Böhm aus der Schnüdel-Akademie trainieren ebenfalls regelmäßig bei den Profis, stehen durch Ausbildung oder Schule aber zeitlich nur eingeschränkt zur Verfügung.


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Maharadscha
Aktopolis Kostas
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!