Home / Fußball / Regional-Bayernliga / Regionalliga / Der unterschiedlich schöne Samstag im Grabfeld: Aubstadt hui, Großbardorf leider pfui!

Der unterschiedlich schöne Samstag im Grabfeld: Aubstadt hui, Großbardorf leider pfui!


Vorsorge-Schweinfurt - Medizinische Vorsorge

AUBSTADT / GROSSBARDORF – Zeitversetzt um zwei Stunden erlebten Fußballfans, die am Samstag womöglich erst die Regionalliga-Partie in Aubstadt begutachteten und danach das Bayernliga-Match im nicht weit entfernten Großbardorf, zwei Spiele, die unterschiedlicher nicht hätten sein können.

In Aubstadt sahen 460 Zuschauer, acht mehr, als zeitgleich nach Schweinfurt zu den Schnüdeln kamen, weiter stark ersatzgschwächte Hausherren, die aber durch Patrick Hofmann nach rund 30 Minuten in Führung gingen. Gegen den FC Memmingen aus der unteren Tabellenhälfte, den die Grabfelder auf zehn Punkte distanzieren wollten.


Mezger KFZ-Meisterwerkstatt

Danach sah es dann in der 81. Minute nicht mehr aus, als Hasan Akcakaya zum 1:1 ausglich. Doch die Hausherren schafften es dennoch, sich erstmals nach zwei Remis in der Vorsaison gegen Memmingen durchzusetzen. Die kurz zuvor erst eingewechselten Christopher Bieber und Chris-Stephan Dierke (auf dem Bild) bei seinem allerersten Einsatz nach zuvor drei Toren bei zwei Partien für die Kreis-Klassen-Reserve sorgten für einen 3:1-Erfolg und dafür, die Aubstadt weiter nur zwei Punkte hinter den Schnüdeln liegt. um nun nächsten Samstag im Pokal-Viertelfinale Drittligist Türkgücü München zu empfangen und danach in der Liga den FC Pipinsried.


Wenige Kilometer entfernt überholte danach in der Tabelle der Bayernliga der Gast aus Gebenbach die Großbardorfer. Vor den rund 300 Zuschauern erwischten die Gallier einen rabenschwarzen Samstag. Nach 22 Minuten hieß es bereits 3:0 für die Gäste. Als Michael Jonczy eine Viertelstunde vor dem Ende seinen dritten Treffer erzielte, war endgültig alles gelaufen. Am Ende hieß es 0:5 aus Sicht der nun wieder akut abstiegsgefährdeten Gallier, die kommenden Freitagabend ein Flutlichtspiel beim Spitzenteam ATSV Erlangen bestreiten.


Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Ozean Grill
Eisgeliebt
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Twitter | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!