Home / Fußball / Regional-Bayernliga / Regionalliga (page 4)

Regionalliga

Der doppelte runde Geburtstag im Hause Kleider: Norbert und Andi werden zusammen 110 Jahre alt

SCHWEINFURT - Dieser Donnerstag, der 2. September, ist im Hause Kleider ein besonderer Tag. Norbert feiert seinen 70. Geburtstag - und Sohnemann Andreas wird ebenso runde 40 Jahre alt. Der eine, Ex-Profi als Keeper, ist gefühlt schon immer Torwart-Trainer des FC Schweinfurt 05, der andere geht ab diesen Wochen in seine erste Saison als Chefcoach des Eishockey-Bayernligisten ERV Schweinfurt. Andi war lange Jahre Stammverteidiger der Mighty Dogs.

>>> Mehr lesen >>>

Halbe Schleimerei: Warum der TSV Aubstadt trotz Überzahl aber nur fast schon wieder in Nürnberg verlor

NÜRNBERG / AUBSTADT - Nachdem der TSV Aubstadt vergangenen Freitag in letzter Minute erstmals nach Wochen wieder zuhause gegen Wacker Burghausen alle Punkte verlor, wollte der Tabellenachte auswärts beim 14. in Nürnberg zumindest seinen Vorsprung von fünf Punkten verteidigen. Der Club-Nachwuchs hatte jedoch den letzten Vergleich zehn Monate zuvor am Valznerweiher mit gleich 6:3 gewonnen.

>>> Mehr lesen >>>

Weshalb die Schnüdel Eichstätt gleich mit einem halben Dutzend nach Hause schickten

SCHWEINFURT - Die Münchner Bayern hatten am Freitagabend mit dem 6:0 in Rosenheim vorgelegt, den Vorsprung wieder auf sieben Punkte ausgebaut. Burghausen zog mit dem Sieg in Aubstadt an den Schnüdeln vorbei. Und am Samstag gewann die Spvgg Bayreuth in letzter Sekunde gegen Memmingen. Also musste der FC 05 gegen Eichstätt siegen, um vorne dran zu bleiben in der Tabelle der Fußball-Regionalliga Bayern. Und das klappte. Locker!

>>> Mehr lesen >>>

Ein Dorfclub auf Höhenflug: Vor dem Gastspiel von Burghausen gewann Aubstadt nun fünf Mal in Serie

AUBSTADT - Beim Blick auf die Tabelle der Fußball-Regionalliga Bayern fällt auf Platz sieben aktuell der bärenstarke Dorfverein TSV Aubstadt weit vorne auf. Mit drei Siegen nacheinander und 13 Punkten aus den letzten fünf Partien ohne Niederlage haben sich die Grabfelder aus dem Norden Bayerns das Verfolgerduell am Freitagabend gegen Wacker Burghausen verdient.

>>> Mehr lesen >>>

Warum Bayern München 2 vorerst nicht gegen Bayreuth und Schweinfurt ran muss

SCHWEINFURT - Das wär´s gewesen: Die Schnüdel mit einem Sieg am Samstag gegen Eichstätt, einem weiteren Triumph dann in Memmingen, zeigleich - zwangsweise - ein Federn Lassen von Bayern München 2 oder Bayreuth, die in der Fußball-Regionalliga am 31. August hätten aufeinander treffen sollen. Doch diese Partie fällt aus - und auch das Heimspiel der Schnüdel am 4. September gegen die Bayern.

>>> Mehr lesen >>>