Home / Fußball / Regional-Bayernliga / Regionalliga / Wochenstellung am Dallenberg: Saliou Sané bleibt ein weiteres Jahr ein Teil der Würzburger Kickers

Wochenstellung am Dallenberg: Saliou Sané bleibt ein weiteres Jahr ein Teil der Würzburger Kickers


RR-Metalle - Photovoltaikanlagen

WÜRZBURG – Stürmer Saliou Sané verlängert seinen Vertrag bei den Würzburger Kickers um ein weiteres Jahr. Vor der aktuellen Spielzeit bekannte sich der gebürtige Hannoveraner zu den Unterfranken und verlängerte trotz Abstiegs seinen Vertrag und wollte seinen Anteil zum Neuanfang am Dalle beitragen. In dieser Saison kommt der Offensivspieler auf 17 Tore und acht Vorlagen in 24 Spielen für den FC Würzburger Kickers.

„Sali ist ein sehr wichtiger Spieler in der Mannschaft und ein absoluter Führungsspieler. Er ist ein feiner Kerl, bringt eine sehr gute Einstellung mit und gibt auf dem Platz immer Gas. Es macht mir unglaublich Spaß mit ihm zu arbeiten, weil man in jedem Training merkt, dass er sich verbessern und weiterentwickeln möchte. In dieser Saison hat er außerdem seine Qualitäten vor dem Tor schon mehrfach unter Beweis gestellt und zeigt, dass er einer der besten Stürmer in dieser Liga ist. Daher freue ich mich, dass er auch über den Sommer hinaus ein Teil des Teams sein wird“, sagt Kickers-Cheftrainer Marco Wildersinn zur Verlängerung.


Mezger

Saliou Sané äußert sich wie folgt über die Verlängerung: „Ich hatte vor dieser Saison ein sehr gutes Gefühl, dass hier am Dalle wieder etwas entstehen kann. Wir haben in den letzten Wochen und Monaten gezeigt, dass wir eine starke Mannschaft haben, mit der vieles möglich ist. Daher bin ich gespannt, wie dieser Weg weitergehen wird und werde auch über den Sommer hinaus alles für den Verein geben.“


Foto: Matthis Frankenstein/ Kickers


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Maharadscha
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!