Home / fuSWball / FB-Euerbach

FB-Euerbach

Julian Grell verlässt Aubstadt: Die Freigabe für eine einmalige Chance

AUBSTADT / EUERBACH - Julian Grell, langjähriger Leistungsträger, Kapitän und gebürtiger Aubstädter wird den TSV schweren Herzens ab sofort verlassen. Spieler und Verantwortliche haben sich über längere Zeit schon besprochen und sind am heutigen Donnerstag zur Übereinkunft gekommen, dass Grell aus seinem laufenden Vertrag freigeben wird, um ihm eine einmalige Chance zu ermöglichen.

>>> Mehr lesen >>>

Euerbach/ Kützberg zieht Bilanz: „Ich habe nichts gegen eine verkürzte Urlaubszeit!“

EUERBACH – Es war sicherlich ein bisschen mehr drin für Fußball-Landesligist SV Euerbach/ Kützberg. Das zweitbeste Auswärtsteam nach Tabellenführer Aschaffenburg ist gleichzeitig die drittschwächste Heimmannsschaft. So erklärt sich Platz elf mit ebenso vielen Punkten Rückstand auf den Zweiten aus Haibach. anpfiff.info sprach zur Winterpause mit Torwart Irnes Husic. Herr Husic, der Blick in der Tabelle geht sicherlich eher nach unten als nach oben. Was an Ihrer Heimbilanz liegt. Erklären Sie uns doch mal die nur acht Punkte und neun Tore in zehn Heimspielen! Irnes Husic: Ehrlich gesagt schaue ich eher nach oben – natürlich nicht blauäugig, denn die Mannschaft hat …

>>> Mehr lesen >>>

Die SG Sömmersdorf/ Obbach/ Geldersheim zieht Bilanz: „Unser Kader musste nur wachgerüttelt werden!“

SÖMMERSDORF / OBBACH / GELDERSHEIM - Die SG Sömmersdorf/ Obbach/ Geldersheim überwintert als Neunter der Schweinfurter Fußball-Kreisliga 1, hat bereits 20 Punkte Rückstand auf Tabellenplatz zwei und muss die Augen nach hinten richten. Man hatte sich gewiss von dieser Saison etwas mehr versprochen. Weshalb man sich auch schon frühzeitig vom frisch erst zuvor verpflichteten Spielertrainer Dominik Barth rennte und Pero Skoric holte.

>>> Mehr lesen >>>

Sömmersdorf in Geldersheim gegen Volkach: „Gesehnt nach einem, der von außen coacht!“

GELDERSHEIM / SÖMMERSDORF / OBBACH - Bei der SG Sömmersdorf läuft´s zuletzt einingermaßen. Unter dem neuen Trainer Pero Skoric gewann das Team drei von vier Spielen, verlor nur knapp in Gerolzhofen, schlug zuletzt in Geldersheim die DJK Schwebenried/ Schwemmelsbach 2 glatt mit 4:0. Nach einem Wochenende (Kirchweih-)Pause wird am selben Ort nun wieder gekickt.

>>> Mehr lesen >>>

Euerbach erwartet Unterpleichfeld: „Auf unserem Rasen rollt der Ball nicht so genau!“

EUERBACH - Ulli Baumann ist seit nunmehr rund einem Vierteljahr Trainer des SV Euerbach/ Kützberg. Sowas wie eine 100 Tage-Bilanz ist nun also fällig. Und sie fällt... nun ja, eigentlich positiv aus mit einem Hang zum "Aber". Aktuell ist das Team nach dem 2:0 jüngst in Lengfeld Neunter, hat fünf Punkte Vorsprung auf den Relegationsrang unten und acht Zähler Rückstand zum Tabellenzweiten.

>>> Mehr lesen >>>

Vier Teams in der Landesliga-Halbzeit: Höhenflieger, Abstürzer, Torjäger und Aufholer

SCHWEINFURT / EUERBACH / SCHWEMMELSBACH - Vier Teams, vier Werdegänge, vier unterschiedliche Saisonverläufe. Das Quartett der Fußball-Landesligisten aus dem Spielkreis Schweinfurt blickt auf Vorrunden zurück, die gar nicht so verlaufen sind, wie man das hier wie da hätte voraussehen können. Ein Höhenflieger schwächelt zuletzt, zwei Teams kommen immer besser auf, ein weiteres stürzt ganz krass ab.

>>> Mehr lesen >>>