Home / SLIDER / Neues aus der Fußball-Bayernliga: Der TSV Aubstadt gewinnt beim Würzburger FV und grüßt als Bayernliga-Wintermeister – MIT VIELEN FOTOS!

Neues aus der Fußball-Bayernliga: Der TSV Aubstadt gewinnt beim Würzburger FV und grüßt als Bayernliga-Wintermeister – MIT VIELEN FOTOS!


Sparkasse

WÜRZBURG / AUBSTADT- Der TSV Aubstadt hat die Tabellenführung in der Fußball-Bayernliga Nord zurückgeholt und überwintert nach dem 3:1-Sieg beim Würzburger FV als Erster und heißester Anwärter auf den aufstieg in die Regionalliga Bayern.

Unsere Bilder zeigen einige Szenen der Partie, in der die Gäste durch Max Schebak schon in der ersten Minute in Führung gingen. Danach aber verletzte sich schebak genauso wie Torwart Christian Mack. Ingo Feser erzielte beide Tore nach der Pause für Aubstadt, Wojtek Droszcz verkürzte nur noch für den WFV.


Wolf-Moebel

Den großen Bericht mit ganz vielen Fotos, Stimmen zum Spiel und Noten für alle eingesetzten Akteure bringt das fränkische Fußball-Portal www.anpfiff.info noch im Verlauf des Sonntags.

 



Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Yummy
Gastro-Musterbanner
Gastro-Muster
Pure Club
Gastro-Muster
Eisgeliebt
Ozean Grill
Gastro-Musterbanner
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Lesen Sie auch

Komasaufen: Kampagne „bunt statt blau“ startet in Stadt und Kreis Schweinfurt

SCHWEINFURT - Kunst gegen Komasaufen: Unter diesem Motto startet die DAK-Gesundheit jetzt offiziell ihre Kampagne „bunt statt blau“ 2019 zur Alkoholprävention in Stadt und Landkreis Schweinfurt. Im zehnten Jahr sucht die Krankenkasse die besten Plakate gegen das Rauschtrinken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.