Pure Club
AOK
Eisgeliebt
Kaufhof
Home / SLIDER / Nun also doch ein Public Viewing? Ralf Hofmann kündigt „The Return of the FANFEST“ an

Nun also doch ein Public Viewing? Ralf Hofmann kündigt „The Return of the FANFEST“ an


Sparkasse

SCHWEINFURT – Via Facebook kündigte Ralf Hofmann am Montagabend an, dass es zur bald beginnenden WM kurzfristig womöglich doch ein Public Viewing auf dem Schweinfurter Marktplatz geben könnte.

Nach Absage der Veranstaltung einer Münchner Event-Agentur hätten sich Leo Rosa, Philipp Riedl und Hofmann am Wochenende verständigt, „ob wir nicht doch noch etwas hinbekommen können. Wir haben heute Vormittag dann begonnen, lokale Sponsoren für das Projekt zu begeistern und tatsächlich: es hat funktioniert“, schreibt Hofmann, der ja unter anderem das Honky Tonk oder das Schweinfurter Stadtfest veranstaltet.

„Dank der Firmen Bechert, Beständig Autowelt, Maincor, SWG, VR-Bank Schweinfurt und der Brauerei Roth kann das Public Viewing in Schweinfurt gerettet werden“, schreibt Hofmann.


DB Die Bahn Bayernticket

Dienstag wolle man mit der Genehmigungsbehörde alle offenen Fragen zur Sicherheit klären können und dann steht hoffentlich der Übertragung der Spiele der Nationalmannschaft auf einer 12qm-LED-Wand nichts mehr im Wege. „Drückt uns die Daumen. Wir halten euch auf dem Laufenden, wo wie was für wie viele und was es sonst noch zu sagen gibt“, schreibt Ralf Hofmann, der früher schon mal mit verantwortlich war für die Veranstaltung eines Fanfestes auf dem Marktplatz.




Und auch die Stadtverwaltung meldet, dass sie sich intensiv einsetzt:

Nach der überraschenden Absage des Public Viewings durch den Münchner Veranstalter Space versucht die Stadtverwaltung mit Kräften, doch noch ein Public Viewing in Schweinfurt zu ermöglichen.

So gab es Gespräche mit dem FC Schweinfurt 05, der aber leider wegen des knappen zeitlichen Vorlaufs die Durchführung eines Public Viewing absagen musste. Daraufhin hatte sich am 08.06.2018 der Verwaltungsratsvorsitzende des Vereins, Jürgen Scholl, mit Frank Seger (Restaurant Chumbos) zusammengetan, um ein Public Viewing für die Spiele mit Beteiligung der deutschen Nationalmannschaft im Rathausinnenhof auf die Beine zu stellen.

Zwar waren sich Stadtverwaltung und Veranstalter schnell über die sicherheitsrechtlichen und organisatorischen Rahmenbedingungen einig, leider konnte aber so kurzfristig keine ausreichend große LED-Wand mit ansprechender Auflösung gemietet und keine regionale Brauerei als Partner gewonnen werden. Schließlich entschied man sich gemeinsam, die Veranstaltung nicht durchzuführen. Beide Seiten bedauern diese Entscheidung, da nur zwei Wochen mehr Vorlauf mit Sicherheit gereicht hätten, um die Veranstaltung anspruchsvoll organisieren zu können.

Jetzt setzt auch die Stadtverwaltung auf die Planungen des Stadtstrandes. Gemeinsam mit PASE Licht- und Tontechnik und der Agentur L19 signalisierten die Betreiber der Stadt am 11. Juni, ein Public Viewing für 1000 Zuschauer organisieren zu wollen. Dazu gab es bereits am heutigen Dienstag, 12. Juni, einen gemeinsamen Ortstermin. Noch ist aber weiterhin unklar, ob in der Kürze der Zeit eine Veranstaltung, für die eine zeitweise Straßensperrung erforderlich ist, auch unter Berücksichtigung der Sicherheit der Personen und Gebäude im Bereich der Straßen Am Unteren Marienbach / Am Zollhof auf die Beine gestellt werden kann.







© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Lesen Sie auch

Sommerhits, Wasseraction und bunte Badeinseln: Pool-Party im Schwimmbad Geomaris

GEROLZHOFEN - Sommerhits, Wasseraction und bunte Badeinseln: Am morgigen Freitag, 17. August 2018, findet im Schwimmbad Geomaris in Gerolzhofen wieder die Pool-Party mit dem Zephyrus-Discoteam statt.

Ein Kommentar

  1. wolfgang roehr

    dank an Herrn Hofmann, eine Fußball WM ohn e public-viewing wäre nur halb so schön, hoffen wir auf gutes Wetter und ein Endspiel mit Team Germany.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.