Home / Slider / Es geht endlich wieder los: Die erste Runde im Handball-Bayernpokal steht an

Es geht endlich wieder los: Die erste Runde im Handball-Bayernpokal steht an


Sparkasse

KARLSTADT / SCHWEINFURT – Die handballfreie Zeit ist endlich vorbei! Es geht zu einem ungewohnten Zeitpunkt wieder los für den MHV Schweinfurt 09.

Mitten in der Vorbereitungszeit startet schon die 1. Runde des MoltenCups in Karlstadt. Das ist der Bayernpokal. Hiermit wird auch gleichzeitig die Saison 2018/2019 in Schweinfurt eingeläutet. Die Jungs um Coach Magges Thalhäuser sind nun gut seit einem Monat wieder im Mannschaftstraining und sind deshalb schon fitnesstechnisch auf einem guten Stand.


Hannwacker

In diesen vergangenen vier Wochen wurde viel Wert auf Ausdauer, Spritzigkeit und Schnelligkeit gelegt, dennoch kamen die Aktionen mit dem Ball im Training auch nicht zu kurz. Wie gut die neue Mannschaft jetzt schon eingespielt ist, wird sich erst am kommenden Samstag in Karlstadt zeigen.


Hier trifft der MHV dann auf einen Bezirksligisten aus dem Würzburger Landkreis. Die Schweinfurter haben mit den Karlstädtern bisher wenig Erfahrung gemacht, gerade deshalb geht der MHV als Favorit in diese Partie. Die Blau-Weißen wollen die Spielfläche als Sieger verlassen und in die 2. Runde des Bayernpokals einzuziehen!

„Kommt vorbei und unterstützt unseren MHV in Karlstadt!“, heißt es seitens des Vereins.

Angaben zum Spiel:
Anpfiff: Samstag, 14.07.2018 um 19 Uhr
Halle: Karlstadt Gymnasium, Bodelschwinghstr. 29, 97753 Karlstadt



Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Yummy
Geiselwind oben
Eisgeliebt
Ozean Grill
Maharadscha
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?






© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.