Home / Ballsport Halle (page 25)

Ballsport Halle

Handball gegen das Schlusslicht: Die MHV-Herren dürfen Großlangheim nicht nicht auf die „leichte Schulter“ nehmen

SCHWEINFURT - Den ersten Sieg im Jahr 2018 landen!Das ist die Devise der MHVler für das kommende so wichtige Handball-Heimspiel gegen den Gast aus Großlangheim. Nach der zuletzt bitteren Niederlage in Bad Brückenau, müssen die Mannen um Coach Magges Thalhäuser aufpassen, dass man nicht nochmal in die BOL-Abstiegsregionen abrutscht. Deshalb sind zwei Punkte am Samstag Pflicht!

>>> Mehr lesen >>>

73:56 in Breitengüßbach: DJK-Basketballer halten Anschluss an die Tabellenspitze – MIT VIDEO UND VIELEN FOTOS!

BREITENGÜSSBACH / SCHWEINFURT - Die Hans-Jung-Halle im oberfränkischen Breitengüßbach war in den vergangenen Jahren kein gutes Pflaster für die Bayernliga-Basketballer der DJK Mainfrankenbahn Schweinfurt. Regelmäßig musste man dort bittere Niederlagen einstecken und nach dem bisherigen Saisonhöhepunkt, dem Sieg über Tabellenführer Neustadt vergangene Woche, bestand durchaus die Gefahr, die junge Breitengüßbacher Mannschaft zu unterschätzen, zumal man das Hinspiel deutlich mit 75:55 gewonnen hatte.

>>> Mehr lesen >>>

Gelungener Jahresstart für die Mainfrankenbahn-Gunnerz: Die DJK-Basketballer besiegen den Tabellenführer

SCHWEINFURT - Gleich zu Beginn der Rückrunde hatten die Bayernliga-Basketballer der DJK Mainfrankenbahn Schweinfurt eine schwere Aufgabe vor der Brust. Mit dem TTV Neustadt/Aisch gastierte der mit zehn Siegen bei nur einer Niederlage bis dato souveräne Tabellenführer an der Bellevue. Das Hinspiel ging knapp mit 79:71 an den TTV, sodass man sich auf Schweinfurter Seite mit einer guten Leistung durchaus Chancen ausrechnete.

>>> Mehr lesen >>>

Basketball-Schlager am frühen Samstagabend: Kann die DJK Schweinfurt den Spitzenreiter aus Neustadt schlagen?

SCHWEINFURT - Gleich zu Beginn des neuen Jahres steht ein echter Kracher auf dem Programm für die Basketballer der DJK. Am Samstag, den 13.1.2018 treffen die Schweinfurter um 18:00 Uhr zu Hause in der DJK-Halle auf den Bayernliga-Tabellenführer TTV Neustadt/Aisch. Das Hinspiel hatte man in Neustadt mit 71:79 verloren, zeigte sich dabei aber keinesfalls chancenlos.

>>> Mehr lesen >>>