22. 10. 2017
Home / i-love-sw

i-love-sw

Neues aus der U19-Fußball-Bayernliga: Der FC 05 verliert gegen Tabellenführer Ingolstadt – MIT VIELEN FOTOS!

SCHWEINFURT - Die U19 des FC Schweinfurt 05 hat am Samstagmittag ihre Heimpartie der Fußball-Bayernliga gegen Bundesliga-Absteiger und Tabellenführer FC Ingolstadt mit 1:3 verloren.

>>> Mehr lesen >>>

„Dosenöffner“ Krautschneider bringt den FC 05 zurück in die Erfolgsspur – Vollste Konzentration nun auf den hessischen Adler – MIT VIELEN FOTOS!

SCHWEINFURT - Schnell herrschte (zum Glück) wieder Ruhe rund um den FC 05. Vorstand Markus Wolf hatte sich im Vorfeld gerechtfertigt, seine Kritik an den Anhängern habe nur diejenigen meinen sollen, die letzten Samstag die Frau von Trainer Gerd Klaus verbal attackierten und deren Tochter zum Weinen brachten. Sportlich gab´s diesmal auch gar nichts auszusetzen: Statt 0:3 gegen Ingolstadt 2 hieß es 3:0 gegen den VfR Garching. Sieg eins gegen die Oberbayern überhaupt nach zuvor vier Niederlagen.

>>> Mehr lesen >>>

Benedikt Behnke lässt es regnen: Die neue EP des Sängers und Songwriters ist erschienen

SCHONUNGEN - Endlich ist es soweit! Benedikt Behnkes EP "Regen" hat das Licht der Welt erblickt. " Bestellt sie jetzt via iTunes vor und helft mit, dass ich die Charts nach oben klettere - um noch besser gehört zu werden!", sagt der 28 Jahre alte Musiker, über den inundumsw.de schön öfters berichtet hat.

>>> Mehr lesen >>>

Kostüme, Accessoires und Deko für ein schaurig-schönes Halloween: Die Galeria Kaufhof Schweinfurt verspricht Gruselspaß für die ganze Familie

SCHWEINFURT - Der Countdown läuft: Wenn alles gespenstisch geschmückt ist und in den Fenstern und Hauseingängen die selbstgeschnitzten Kürbisfratzen leuchten, ist Halloween nicht mehr weit. In wenigen Tagen wird es mit Einbruch der Dunkelheit am 31. Oktober wieder unzählige Hexen, Geister und Vampire auf die Straßen und auf Gruselpartys der Stadt ziehen.

>>> Mehr lesen >>>

Ideen für Schweinfurt? Die Linke lädt ein zur offenen Fraktionssitzung!

SCHWEINFURT - Die Linke- Fraktion lädt ein, sich an den Haushaltsberatungen der Stadt für 2018 mit Ideen zu beteiligen. Gelegenheit dazu gibt es in einer öffentlichen Fraktionssitzung am Samstag den 21. Oktober ab 11 Uhr im Linken Bürgerbüro, Hadergasse 11 in Schweinfurt.

>>> Mehr lesen >>>

Barrierefreie Erschließung: Fertigstellung der Gehbahnen im Stadtteil Zürch

SCHWEINFURT - Nachdem bereits vor einigen Jahren die Petersgasse eine barrierefreie Laufbahn erhielt, wurden nun die Hauptbahnen im Zürch barrierefrei erschlossen. In nur sieben Wochen Bauzeit und mit einer Investitionssumme von 120.000 € plante das Tiefbauamt der Stadt Schweinfurt in der Burg- und Rittergasse eine 1,20 m breite Gehbahn, die bis an die Salvatorkirche führt.

>>> Mehr lesen >>>

Viel Lob für den Schonunger Naturkindergarten, großer Andrang am Tag der offenen Türe

SCHONUNGEN - Großer Ansturm herrschte am Sonntag bei der Einweihungsfeier und dem ersten Tag der offenen Tür des Wald- /Naturkindergartens Schonungen. Gleich zu Beginn trugen die Kinder zusammen mit dem pädagogischen Team mit ihrem Morgenkreislied zur Erheiterung bei.

>>> Mehr lesen >>>

Die Vitabella BioGenusswelt will mit einem interessanten Geschäftsmodell neu eröffnen

SCHWEINFURT – Die Würzburgerin Martina Reitz will kommenden Januar 2018 den alten Vitabella Biomarkt in der Siebenbrückleingasse 8 mitten in Schweinfurt neu eröffnen. Und zwar mit einem interessanten Geschäftsmodell, zu dem noch Anleger gesucht sind. Frau Reitz stellt ihre Idee vor. „Seit der Ankündigung der Schließung des alten Vitabella Biomarktes treibt mich, Martina Reitz, als ehemalige Filialleiterin der Gedanke an, diesen Bioladen selbst zu übernehmen und zu betreiben. Nach 5 Monaten ist diese Entscheidung nun gefällt und da ich mein altes Team davon überzeugen konnte, werden wir nun selbstständig und Grossisten-unabhängig den Vitabella Biomarkt in Schweinfurt wiederbeleben. ANZEIGE: Da wir …

>>> Mehr lesen >>>

Menschen mit Behinderung im Ehrenamt: Lebenshilfe Schweinfurt lädt zu hochkarätigem Vortragsabend ein

SCHWEINFURT - Denkt man an ehrenamtlich tätige Menschen, denkt man vielleicht vor allem an Menschen ohne Behinderung. Dass Menschen mit Behinderung nicht nur „Hilfeempfänger“ sind, sondern sich genauso ehrenamtlich in Gemeinden, Vereinen und anderenorts engagieren, mag manchen überraschen.

>>> Mehr lesen >>>

Einweihung des Bildhauerblockes am kommenden Montag: Die Kunsthalle präsentiert die 5. Station des MuSe-Wegs

SCHWEINFURT - Im Rahmen einer kleiner Feier will die Kunsthalle Schweinfurt am kommenden Montagnachmittag den Bildhauerblock präsentieren und damit der Öffentlichkeit zugänglich machen.

>>> Mehr lesen >>>