Home / i-love-sw

i-love-sw

Mit 12.000 Fans in der Münchner Olympiahalle: MHV Schweinfurt goes Handball-WM als erstes von drei Events zum Zehnjährigen

MÜNCHEN / SCHWEINFURT - Am vergangenen Sonntag war es endlich so weit! Eine große blau-weiße Meute, welche aus Spielern, Freunden und Fans des MHV Schweinfurt bestand, machte sich um 9 Uhr in der Früh auf den Weg Richtung München zur Handball-WM.

>>> Mehr lesen >>>

Änderung der Winter-Vorbereitung: Schnüdel trainieren erst ab Donnerstag und spielen gegen Erlangen statt gegen Würzburg

SCHWEINFURT - Es gab Änderungen im Vorbereitungsplan des 1. FC Schweinfurt 05. Nicht am kommenden Mittwoch, den 16.01.2019, sondern am darauffolgenden Donnerstag, den 17.01.2019 steigen die Schnüdel in die Wintervorbereitung ein. Der gemeinsame Trainingsauftakt der Mannschaft beginnt um 10 Uhr vormittags im Willy-Sachs-Stadion.

>>> Mehr lesen >>>

Landesgartenschau, Bürgerpark, Stadtwald, gar nichts davon? Am Sonntag hat der Schweinfurter die Wahl!

SCHWEINFURT - Am Sonntag, den 20. Januar, ist es also soweit: Der Bürger-/ Ratsentscheid steht an - und die Schweinfurter, die Erwachsenen von ihnen, die in der Stadt wohnen, können abstimmen, ob sie lieber einen Stadtwald im einstigen Areal der US-Amerikaner neben dem Willy-Sachs-Stadion wollen oder einen Bürgerpark. Oder gar nichts davon.

>>> Mehr lesen >>>

Räubervorstellungen à la Hotzenplotz: Statement der Bürgerinitiative Stadtwald statt Landesgartenschau

SCHWEINFURT - „Es ist schon bemerkenswert, dass die Befürworter der Landesgartenschau jetzt schon mit antiquierten Räubervorstellungen à la Hotzenplotz daherkommen, um den vorgeschlagenen Stadtwald in ein schräges Licht zu setzen“, so die Initiatorinnen der Bürgerinitiative Stadtwald statt Landesgartenschau, Annelie Maidhof und Ulrike Schneider.

>>> Mehr lesen >>>

„Zweimal nein – für eine bessere Stadt“: Infos der SPD zum Bürgerentscheid im Feuerwehrhaus Oberndorf

SCHWEINFURT-OBERNDORF - „Zweimal nein – für eine bessere Stadt“ rät die Schweinfurter SPD den Bürgerinnen und Bürgern für den Entscheid zu Stadtwald und Landesgartenschau.

>>> Mehr lesen >>>

Unfassbar eigentlich: In Schweinfurt gibt´s bayernweit mit die höchste Gastronomiedichte!

SCHWEINFURT - Das Landesamt für Statistik, das ja auch in Schweinfurt einen Sitz hat, rechnete nun nach, wo in Bayern es die meisten Kneipen, Gaststätten, Eisdielen, Imbissbetriebe oder Cafés gibt. Überraschend: Schweinfurt steht auf der Liste ganz oben.

>>> Mehr lesen >>>

Schweinfurter SPD schlägt eine Stadt-Umlandbahn als Unterstützung für die Steigerwaldbahn vor

SCHWEINFURT - Die SPD Fraktion im Schweinfurter Stadtrat tritt für die Schienenstrecke zwischen Schweinfurt und Kitzingen ein. In einem Antrag an den Stadtrat wird ein straßenbahnähnlicher Zugverkehr über Oberleitungen oder Batteriefahrzeuge emissions- und geräuscharm vorgeschlagen. Die Strecke soll täglich zwischen 05:00 und 23:00 Uhr mindestens im Stundentakt befahren werden.

>>> Mehr lesen >>>

Donnerstag in der Rathausdiele: Podiumsdiskussion zu den bevorstehenden Bürgerentscheiden

SCHWEINFURT - Die Stadt Schweinfurt lädt am Donnerstag, 10. Januar, 18:30 Uhr zu einer Podiumsdiskussion in die Rathausdiele ein. Es werden Vertreter beider bevorstehender Bürgerentscheide zu Gast sein.

>>> Mehr lesen >>>

Gibt es denn heuer kein großes Open-Air-Konzert im Schweinfurter Willy-Sachs-Stadion?

SCHWEINFURT - 2017 waren Volbeat zu Gast. 20.000 Fans feierten die Rocker aus Dänemark im Schweinfurter Willy-Sachs-Stadion, wo man ja an sich alle zwei Jahre so ein Open Air-Konzert veranstalten möchte. Also 2019 - heuer! - wieder? Bislang aber ist nichts bekannt. Und das verwundert, denn bislang nutzten die Veranstalter ja immer das Weihnachtsgeschäft für den Ticketverkauf...

>>> Mehr lesen >>>

Aus der Schweinfurter Stadthalle: „jetzt red i“ zum Thema Angst vor Armut – Wenn das Geld im Alter nicht zum Leben reicht

SCHWEINFURT - Das BR Fernsehen kommt mit seiner Sendung „jetzt red i“ am Mittwoch, 16. Januar 2019 nach Schweinfurt. Tilmann Schöberl und Franziska Storz diskutieren mit Besuchern über das Thema: Angst vor Armut - Wenn das Geld im Alter nicht zum Leben reicht.

>>> Mehr lesen >>>