Home / i-love-sw (page 2)

i-love-sw

Hommage an Schweinfurter Künstler und an eine bundesweite Erfolgsstory: An den vier Samstagen im Mai gibt´s vier honky tonk® unplugged Shows

SCHWEINFURT - Livemusikveranstaltungen müssen seit über einem Jahr pausieren und gute digitale Musikformate sind rar gesät. Da hört es sich schon etwas vermessen an, was die Schweinfurter Agentur L19 GmbH, vormals Blues Agency, ankündigt. Sie möchte nämlich mit der Reihe honky tonk® unplugged genau ein solches digitales Musikformat schaffen und sich dabei an keinem geringeren orientieren als an MTV unplugged und der aktuell sehr erfolgreichen Reihe „Stay live“ (siehe ZDF-Mediathek).

>>> Mehr lesen >>>

Wildparkfreunde Schweinfurt begrüßen die Beschlüsse der bayerischen Staatsregierung zur Öffnung

SCHWEINFURT - Auf der Pressekonferenz vom 27. April hat Ministerpräsident Markus Söder mit Gesundheitsminister Klaus Holetschek und Wirtschaftsminister Aiwanger Änderungen an der Zwölften Bayerischen Infektionsschutz-Maßnahmenverordnung bekannt gegeben. Eine wichtige Veränderung betrifft dabei die Außenbereiche zoologischer und botanischer Gärten.

>>> Mehr lesen >>>

Gesundheit in der digitalen Welt: AOK-Mitmachaktion „Mit dem Rad zur Arbeit“ startet wieder

SCHWEINFURT / MAIN-RHÖN - Radfahren zählt zu den gesündesten Sportarten und lässt sich gut in den Alltag integrieren. Die Mitmachaktion „Mit dem Rad zur Arbeit“ beweist dies jedes Jahr aufs Neue. Ab 1. Mai können Berufstätige wieder mit der Gesundheitsaktion der AOK und des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) in einen aktiven Sommer starten.

>>> Mehr lesen >>>

Unterwegs nach Röthlein, Spargel holen

SCHWEINFURT – Es gibt zur Zeit kein besseres Essen als Spargel, deswegen fahre ich jedes Wochenende zum Spargel holen nach Röthlein. Da ich nicht alleine fahren möchte nehme ich Euch einfach mit.  Der Film ist ein 360 Grad VR Film , man kann ihn mit einer VR Brille ansehen oder einfach mit der Maus das Bild verschieben und anschauen was man selber möchte.

>>> Mehr lesen >>>

Benefiz-Räderwechseln im Meisterbetrieb Fürst in Schonungen: Eine bemerkenswerte Aktion zugunsten bedürftiger Menschen

SCHONUNGEN / SCHWEINFURT - Mitte Ende April, die ersten Wochen nach Ostern, der Frühling zieht ein ins Land. Logisch, dass da halb Autofahrer-Deutschland zum Reifenwechseln in die Kfz-Werkstätten fährt. Auch der Meisterbetrieb Fürst in Schonungen könnte da gutes Geld verdienen. Umso bemerkenswerter daher eine nun schon zum dritten Mal veranstaltete Aktion.

>>> Mehr lesen >>>

Bewegter Ferienspaß trotz Pandemie: Das International Sports Summercamp des ISB findet statt

SCHWEINFURT – Mit Unterstützung der Stadt Schweinfurt, dem städtischen Jugendamt und dem Verein interkult e.V. zur Förderung interkultureller Bildung und Begegnung hat der Idealverein für Sportkommunikation und Bildung (ISB) auch in diesem Jahr ein bewegungsreiches, vielfältiges und internationales Ferienprogramm auf die Beine gestellt. Trotz steigender Infektionszahlen kann das International Sports Summer Camp in diesen Tagen stattfinden: zwar kurzfristig als Notbetreuungsangebot eingestuft und damit mit reduzierter Teilnehmerzahl sowie nochmals verschärfter Hygiene- und Sicherheitsvorgaben, aber mit genauso viel Spaß und Bewegung, wie ursprünglich geplant. Das Gelände des Deutschen Familienverbandes Bayern, Ortsverband Schweinfurt, bietet ausreichend Platz, um das „corona-konforme“ Ferienangebot mit zahlreichen Outdoor-Aktivitäten …

>>> Mehr lesen >>>