30. 04. 2017
Home / Kalender

Kalender

Mai
2
Di
Theater: Theater Schloss Maßbach – Unterfränkische Landesbühne Kleider machen Leute @ Theater
Mai 2 um 19:30 – 21:40
Theater: Theater Schloss Maßbach – Unterfränkische Landesbühne Kleider machen Leute @ Theater | Schweinfurt | Bayern | Deutschland

Schauspiel nach Gottfried Keller (1819-1890)
Dramatisierung von Rolf Heiermann (geb. 1952)
Inszenierung: Rolf Heiermann
mit Alexander Baab, Jacqueline Binder, Eike Domroes, Marc Marchand, Michael Schaller, Anna Schindlbeck

Gemischtes Abo A
Freier Verkauf

Mai
3
Mi
Theater: Theater Schloss Maßbach – Unterfränkische Landesbühne Kleider machen Leute @ Theater
Mai 3 um 19:30 – 21:40
Theater: Theater Schloss Maßbach – Unterfränkische Landesbühne Kleider machen Leute @ Theater | Schweinfurt | Bayern | Deutschland

Schauspiel nach Gottfried Keller (1819-1890)
Dramatisierung von Rolf Heiermann (geb. 1952)
Inszenierung: Rolf Heiermann
mit Alexander Baab, Jacqueline Binder, Eike Domroes, Marc Marchand, Michael Schaller, Anna Schindlbeck

Gemischtes Abo E
Freier Verkauf

Mai
4
Do
Disharmonie: Ingo Börchers – Immer ich @ Disharmonie
Mai 4 um 19:30
Disharmonie: Ingo Börchers - Immer ich @ Disharmonie | Schweinfurt | Bayern | Deutschland

Schnell noch ein Selfie geschossen, dann aber ab ins Fitnessstudio zur Selbstoptimierung. Authentisch sein – das ist der Imperativ dieser Tage; erfolgreich an der Marke Ich arbeiten. Was früher nur für Prominente galt, ist schon längst in der Mitte der Gesellschaft angekommen.
IMMER ICH.
Das ist der eine Teil der Geschichte. Zur gleichen Zeit sind Tausende von Menschen auf der Flucht und lassen ihre bisherige Identität hinter sich. Was geschieht da, wenn man nichts mehr hat, außer sich selbst?
IMMER ICH.
Möglicherweise das einzige Thema, dem sich niemand wirklich entziehen kann. Und es ist nicht ausgeschlossen, dass sich das Publikum am Ende des Abends selbst begegnet. Ob es dann in guter oder schlechter Gesellschaft ist, dafür übernimmt der Künstler allerdings keine Haftung.
Denn auch wenn es erstmal nicht so klingt: In IMMER ICH geht es auch um SIE.

Theater: Theater Schloss Maßbach – Unterfränkische Landesbühne Kleider machen Leute @ Theater
Mai 4 um 19:30 – 21:40
Theater: Theater Schloss Maßbach – Unterfränkische Landesbühne Kleider machen Leute @ Theater | Schweinfurt | Bayern | Deutschland

Schauspiel nach Gottfried Keller (1819-1890)
Dramatisierung von Rolf Heiermann (geb. 1952)
Inszenierung: Rolf Heiermann
mit Alexander Baab, Jacqueline Binder, Eike Domroes, Marc Marchand, Michael Schaller, Anna Schindlbeck

Gemischtes Abo C
Freier Verkauf

Mai
5
Fr
„KRIMI Theater in Niederwerrn“ @ DVN Halle
Mai 5 um 19:30 – 21:00
"KRIMI Theater in Niederwerrn" @  DVN Halle | Niederwerrn | Bayern | Deutschland

Mittendrin und LIVE dabei.
Das KRIMI Theater „Das Testament“ vereint kulinarischen Genuss mit spannungsreichem Vergnügen.

Graf Walter von Blumberg wird seit einem halben Jahr vermisst. Die Verwandten haben sich entschlossen, den Grafen nach der gesetzlichen Mindestfrist für tot erklären zu lassen. Neben den Gästen treffen die 3 Töchter und die Ehefrau ein. Das Testament soll von Notar Dr. Egon Nagel verlesen werden, welcher sich gleich zu Beginn verspätet. Nach seinem Eintreffen eröffnet er den Anwesenden, dass das Gesamtvermögen von insgesamt 268 Millionen Euro zu vererben ist. Kurz nach Beginn der Testamentseröffnung platzt aber eine Kommissarin in die Trauergemeinde und informiert die Anwesenden darüber, dass die Leiche des Grafen tot in einem Steinbruch gefunden wurde. Ist das Vertrauen, welches die Familie in den Notar Dr. Egon Nagel setzt, gerechtfertigt?
KARTENVORVERKAUF: Freitag 17.03./24.03./31.03./07.04./14.04./21.04. 17:00 – 18:00 Uhr Samstag 18.03./25.03./01.04./08.04./15.04./22.04. 14:00 – 15:00 Uhr
DVN Halle, Schulstraße 2, 97464 Niederwerrn
(Begrenzte Teilnehmerzahl, keine Abendkasse, keine kostenlose Reservierung)
39,- Eintritt pro Person enthält einen spannenden & kulinarischen Abend mit Aperitif, 4-Gänge Menü, Krimi Theater in 5 Akten.

Theater: Theater Schloss Maßbach – Unterfränkische Landesbühne Kleider machen Leute @ Theater
Mai 5 um 19:30 – 21:40
Theater: Theater Schloss Maßbach – Unterfränkische Landesbühne Kleider machen Leute @ Theater | Schweinfurt | Bayern | Deutschland

Schauspiel nach Gottfried Keller (1819-1890)
Dramatisierung von Rolf Heiermann (geb. 1952)
Inszenierung: Rolf Heiermann
mit Alexander Baab, Jacqueline Binder, Eike Domroes, Marc Marchand, Michael Schaller, Anna Schindlbeck

Gemischtes Abo D
Freier Verkauf

Mai
6
Sa
„KRIMI Theater in Niederwerrn“ @ DVN Halle
Mai 6 um 19:30 – 21:00
"KRIMI Theater in Niederwerrn" @  DVN Halle | Niederwerrn | Bayern | Deutschland

Mittendrin und LIVE dabei.
Das KRIMI Theater „Das Testament“ vereint kulinarischen Genuss mit spannungsreichem Vergnügen.

Graf Walter von Blumberg wird seit einem halben Jahr vermisst. Die Verwandten haben sich entschlossen, den Grafen nach der gesetzlichen Mindestfrist für tot erklären zu lassen. Neben den Gästen treffen die 3 Töchter und die Ehefrau ein. Das Testament soll von Notar Dr. Egon Nagel verlesen werden, welcher sich gleich zu Beginn verspätet. Nach seinem Eintreffen eröffnet er den Anwesenden, dass das Gesamtvermögen von insgesamt 268 Millionen Euro zu vererben ist. Kurz nach Beginn der Testamentseröffnung platzt aber eine Kommissarin in die Trauergemeinde und informiert die Anwesenden darüber, dass die Leiche des Grafen tot in einem Steinbruch gefunden wurde. Ist das Vertrauen, welches die Familie in den Notar Dr. Egon Nagel setzt, gerechtfertigt?
KARTENVORVERKAUF: Freitag 17.03./24.03./31.03./07.04./14.04./21.04. 17:00 – 18:00 Uhr Samstag 18.03./25.03./01.04./08.04./15.04./22.04. 14:00 – 15:00 Uhr
DVN Halle, Schulstraße 2, 97464 Niederwerrn
(Begrenzte Teilnehmerzahl, keine Abendkasse, keine kostenlose Reservierung)
39,- Eintritt pro Person enthält einen spannenden & kulinarischen Abend mit Aperitif, 4-Gänge Menü, Krimi Theater in 5 Akten.

Poppenhausen: Theater „Stress im Champus Express“ @ Pfarrheim
Mai 6 um 19:30 – 22:30
Poppenhausen: Theater "Stress im Champus Express" @ Pfarrheim | Poppenhausen | Bayern | Deutschland

Begleiten Sie Rudolf und Kati bei ihrem spektakulären Überfall auf das Bordbistro im „Champus-Express“

Die Umsetzung wirkt dabei für das Räuberduo ebenso genial wie einfach. Das Bordbistro wird überfallen, die prall gefüllte Kasse an sich genommen und der einzige Zwischenhalt, kurz vor Wien zum Verschwinden genutzt. Allerdings machen die Tücken einer Bahn-Privatisierung selbst vor unsern Räubern nicht halt. So wird zwar das Bistro überfallen, die Kasse auch an sich genommen; nur der Zwischenhalt zum Verschwinden, der fällt aus.- Wegen einer „Störung im Betriebsablauf „!

Kartenverkauf (7,00 € pro Karte) unter der Festnetznummer 09725 9613 bei Frau Elisabeth Schlesiger in Poppenhausen

Mai
7
So
Disharmonie: Olaf Bossi – Glücklich wie ein Klaus @ Disharmonie
Mai 7 um 17:00
Disharmonie: Olaf Bossi - Glücklich wie ein Klaus @ Disharmonie | Schweinfurt | Bayern | Deutschland

In seinem Programm „Glücklich wie ein Klaus“, einer Mischung aus Familienwahnsinn und Gesellschaftskritik, geht Olaf Bossi dahin wo es weh tut. Mal bitterschwarz satirisch, mal fröhlich, mal melancholisch nostalgisch kämpft Bossi um eine heile Welt. Denn er will, dass alles gut wird, mindestens. Eigentlich will er ja ”nur“ eine gerechte Welt, alles richtig machen und glücklich sein – irgendwie” ankommen“. Aber wann ist man eigentlich glücklich? Wenn man alles erreicht hat, der Keller aufgeräumt und der Nachbar neidisch ist? Kann man eigentlich alles richtig machen, gerade als zweifacher Familienvater? Und was ist gerecht? Ist gut und böse wirklich so einfach zu beantworten wie er es als Kind in einem 68er Haushalt gelernt hat? Wie lebt man richtig in dieser Welt voller Designerküchen und ungelebter Träume? Welchen Kaffee darf ich kaufen? Welche Diät soll ich machen? Muss man vielleicht in Zukunft für die dritten Zähne eine zweite Niere verkaufen? An der Stelle, wo andere aufhören, versucht Bossi den Gedanken nur konsequent zu Ende zu denken. Bossi will immer an das Gute im Menschen glauben – und wenn es sein muss, dann versetzt er sich eben auch in einen Investmentbanker oder in einen BILD-Zeitungsredakteur hinein, um das Gute zu finden. Er ist ehrlich und persönlich, satirisch bitterschwarz und doch versöhnlich. Denn am Ende des Tages steht man vor der Frage: Hatte ich eine schöne Zeit? Habe ich heute mein Leben gelebt? Olaf Bossi gewann 2015 den Förderpreis des Kleinkunstpreises Baden-Württemberg, 2016 den St. Prosper Kabarett Preis

Poppenhausen: Theater „Stress im Champus Express“ @ Pfarrheim
Mai 7 um 18:30 – 22:30
Poppenhausen: Theater "Stress im Champus Express" @ Pfarrheim | Poppenhausen | Bayern | Deutschland

Begleiten Sie Rudolf und Kati bei ihrem spektakulären Überfall auf das Bordbistro im „Champus-Express“

Die Umsetzung wirkt dabei für das Räuberduo ebenso genial wie einfach. Das Bordbistro wird überfallen, die prall gefüllte Kasse an sich genommen und der einzige Zwischenhalt, kurz vor Wien zum Verschwinden genutzt. Allerdings machen die Tücken einer Bahn-Privatisierung selbst vor unsern Räubern nicht halt. So wird zwar das Bistro überfallen, die Kasse auch an sich genommen; nur der Zwischenhalt zum Verschwinden, der fällt aus.- Wegen einer „Störung im Betriebsablauf „!

Kartenverkauf (7,00 € pro Karte) unter der Festnetznummer 09725 9613 bei Frau Elisabeth Schlesiger in Poppenhausen

Theater: Konzert Hofkapelle München @ Theater
Mai 7 um 19:30 – 21:20
Theater: Konzert Hofkapelle München @ Theater | Schweinfurt | Bayern | Deutschland

Leitung und Violine: Rüdiger Lotter
Solistin: Chouchane Siranossian (Violine)
Werke von Pietro Antonio Locatelli, Jean Marie Leclair, Antonio Vivaldi

Konzertmiete I
Freier Verkauf

Mai
9
Di
Theater: Altonaer Theater Hamburg – Er ist wieder da @ Theater
Mai 9 um 19:30 – 22:05
Theater: Altonaer Theater Hamburg - Er ist wieder da @ Theater | Schweinfurt | Bayern | Deutschland

nach dem Roman von Timur Vermes (geb. 1967)
Bühnenfassung und Inszenierung: Axel Schneider
mit Kristian Bader als Adolf Hitler u.a.

Schauspielmiete BLAU
Freier Verkauf

 

Mai
10
Mi
Theater: Altonaer Theater Hamburg – Er ist wieder da @ Theater
Mai 10 um 19:30 – 22:05
Theater: Altonaer Theater Hamburg - Er ist wieder da @ Theater | Schweinfurt | Bayern | Deutschland

nach dem Roman von Timur Vermes (geb. 1967)
Bühnenfassung und Inszenierung: Axel Schneider
mit Kristian Bader als Adolf Hitler u.a.

Schauspielmiete ROT
Freier Verkauf

Mai
12
Fr
Disharmonie: Theater an der Disharmonie – Ein Gespräch im Hause Stein über den abwesenden Herrn von Goethe @ Disharmonie
Mai 12 um 19:30
Disharmonie: Theater an der Disharmonie - Ein Gespräch im Hause Stein über den abwesenden Herrn von Goethe @ Disharmonie | Schweinfurt | Bayern | Deutschland

Im September 1786 flieht der 37-jährige Goethe in aller Heimlichkeit aus Weimar. Die Gerüchteküche brodelt. Sollte das Verhältnis zur 20 Jahre älteren Charlotte von Stein der Grund sein, der Goethe angeblich verfallen war? Oder genügte dem noch jugendlichen Anarchisten und Newcomer die Qualitäten der alternden Freifrau nicht mehr?
Das Stück von Peter Hacks aus dem Jahre 1976 gilt als eines der wichtigsten deutschen Bühnenstücke des 20.Jahrhunderts. Es beschäftigt sich mit den Sehnsüchten einer Frau, die ihr Leben in den engen Grenzen der Konvention zu leben hatte, aus diesen ausbricht, um sich zu finden. Der junge Mann, den sie liebt, eben Goethe, schreibt ihr aus Neapel, allerdings nur über das Wetter. Der tragisch-komische Monolog entwickelt sich zu einem packenden Psychogramm und erzählt von einer Frau, die an ihrem Älterwerden leidet und schließlich verzweifelt.
Darstellerin: Christina Hadulla, Gesang: Erna Rauscher, Klavier: Jutta Müller-Vornehm
Regie: Bernd Lemmerich

Poppenhausen: Theater „Stress im Champus Express“ @ Pfarrheim
Mai 12 um 19:30 – 22:30
Poppenhausen: Theater "Stress im Champus Express" @ Pfarrheim | Poppenhausen | Bayern | Deutschland

Begleiten Sie Rudolf und Kati bei ihrem spektakulären Überfall auf das Bordbistro im „Champus-Express“

Die Umsetzung wirkt dabei für das Räuberduo ebenso genial wie einfach. Das Bordbistro wird überfallen, die prall gefüllte Kasse an sich genommen und der einzige Zwischenhalt, kurz vor Wien zum Verschwinden genutzt. Allerdings machen die Tücken einer Bahn-Privatisierung selbst vor unsern Räubern nicht halt. So wird zwar das Bistro überfallen, die Kasse auch an sich genommen; nur der Zwischenhalt zum Verschwinden, der fällt aus.- Wegen einer „Störung im Betriebsablauf „!

Kartenverkauf (7,00 € pro Karte) unter der Festnetznummer 09725 9613 bei Frau Elisabeth Schlesiger in Poppenhausen

Theater: Konzert Bamberger Symphoniker – Bayerische Staatsphilharmonie @ Theater
Mai 12 um 19:30 – 21:20
Theater: Konzert Bamberger Symphoniker – Bayerische Staatsphilharmonie @ Theater | Schweinfurt | Bayern | Deutschland

Musikalische Leitung: Manfred Honeck
Solisten: Frank Peter Zimmermann (Violine) und Robert Cürlis (Pauke)
Werke von Elliott Carter, Ludwig van Beethoven

Konzertmiete II

Mai
13
Sa
„KRIMI Theater in Niederwerrn“ @ DVN Halle
Mai 13 um 19:30 – 21:00
"KRIMI Theater in Niederwerrn" @  DVN Halle | Niederwerrn | Bayern | Deutschland

Mittendrin und LIVE dabei.
Das KRIMI Theater „Das Testament“ vereint kulinarischen Genuss mit spannungsreichem Vergnügen.

Graf Walter von Blumberg wird seit einem halben Jahr vermisst. Die Verwandten haben sich entschlossen, den Grafen nach der gesetzlichen Mindestfrist für tot erklären zu lassen. Neben den Gästen treffen die 3 Töchter und die Ehefrau ein. Das Testament soll von Notar Dr. Egon Nagel verlesen werden, welcher sich gleich zu Beginn verspätet. Nach seinem Eintreffen eröffnet er den Anwesenden, dass das Gesamtvermögen von insgesamt 268 Millionen Euro zu vererben ist. Kurz nach Beginn der Testamentseröffnung platzt aber eine Kommissarin in die Trauergemeinde und informiert die Anwesenden darüber, dass die Leiche des Grafen tot in einem Steinbruch gefunden wurde. Ist das Vertrauen, welches die Familie in den Notar Dr. Egon Nagel setzt, gerechtfertigt?
KARTENVORVERKAUF: Freitag 17.03./24.03./31.03./07.04./14.04./21.04. 17:00 – 18:00 Uhr Samstag 18.03./25.03./01.04./08.04./15.04./22.04. 14:00 – 15:00 Uhr
DVN Halle, Schulstraße 2, 97464 Niederwerrn
(Begrenzte Teilnehmerzahl, keine Abendkasse, keine kostenlose Reservierung)
39,- Eintritt pro Person enthält einen spannenden & kulinarischen Abend mit Aperitif, 4-Gänge Menü, Krimi Theater in 5 Akten.

Disharmonie: Don Clarke – SexundSechzig @ Disharmonie
Mai 13 um 19:30
Disharmonie: Don Clarke - SexundSechzig @ Disharmonie | Schweinfurt | Bayern | Deutschland

Mit seinem neuen Soloprogramm „SEXundSECHZIG“ knüpft der natural born Comedian Don Clarke dort an, wo er niemals aufgehört hat: Nichts tun! Und da er glücklicherweise nicht der Einzige ist, der ihm dabei gerne zuhört, wird seine Fangemeinde immer größer. In über 1000 Shows von Flensburg bis nach München und von Köln bis nach Dresden begeisterte Don Clarke in den letzten Jahren sein Publikum und hinterließ eine Schneise der Zwerchfellvernichtung. Mit neuen, skurrilen Geschichten ist er wieder auf Tour, plaudert aus dem Nähkästchen und gibt Lebenstipps der etwas anderen Art: „Wenn Du abnehmen willst, musst Du erst mal zunehmen! Das lief bei mir so gut, dass ich ein paar Mal verdoppelt habe…“ Und um trotzdem nicht ganz untätig zu sein, betreibt er wieder Sport: Rittersport… Was treibt diesen Mann an, der außer zwei Exfrauen, vier Kindern, fünf Enkelkindern und einem dicken Bankkonto nichts hat? Die pure Lust zu Leben! Und ihm wird immer klarer, warum sich Großeltern und Enkelkinder so gut verstehen: Sie haben die gleichen Feinde. Publikum und Kritiker sind sich gleichermaßen uneinig: „Der kann ja wirklich nichts – Aber das verdammt gut!“

Poppenhausen: Theater „Stress im Champus Express“ @ Pfarrheim
Mai 13 um 19:30 – 22:30
Poppenhausen: Theater "Stress im Champus Express" @ Pfarrheim | Poppenhausen | Bayern | Deutschland

Begleiten Sie Rudolf und Kati bei ihrem spektakulären Überfall auf das Bordbistro im „Champus-Express“

Die Umsetzung wirkt dabei für das Räuberduo ebenso genial wie einfach. Das Bordbistro wird überfallen, die prall gefüllte Kasse an sich genommen und der einzige Zwischenhalt, kurz vor Wien zum Verschwinden genutzt. Allerdings machen die Tücken einer Bahn-Privatisierung selbst vor unsern Räubern nicht halt. So wird zwar das Bistro überfallen, die Kasse auch an sich genommen; nur der Zwischenhalt zum Verschwinden, der fällt aus.- Wegen einer „Störung im Betriebsablauf „!

Kartenverkauf (7,00 € pro Karte) unter der Festnetznummer 09725 9613 bei Frau Elisabeth Schlesiger in Poppenhausen

Mai
14
So
Poppenhausen: Theater „Stress im Champus Express“ @ Pfarrheim
Mai 14 um 18:30 – 22:30
Poppenhausen: Theater "Stress im Champus Express" @ Pfarrheim | Poppenhausen | Bayern | Deutschland

Begleiten Sie Rudolf und Kati bei ihrem spektakulären Überfall auf das Bordbistro im „Champus-Express“

Die Umsetzung wirkt dabei für das Räuberduo ebenso genial wie einfach. Das Bordbistro wird überfallen, die prall gefüllte Kasse an sich genommen und der einzige Zwischenhalt, kurz vor Wien zum Verschwinden genutzt. Allerdings machen die Tücken einer Bahn-Privatisierung selbst vor unsern Räubern nicht halt. So wird zwar das Bistro überfallen, die Kasse auch an sich genommen; nur der Zwischenhalt zum Verschwinden, der fällt aus.- Wegen einer „Störung im Betriebsablauf „!

Kartenverkauf (7,00 € pro Karte) unter der Festnetznummer 09725 9613 bei Frau Elisabeth Schlesiger in Poppenhausen