Home / Kultur und Freizeit

Kultur und Freizeit

»Noch besser leben ohne Plastik«: Bestsellerautorin Nadine Schubert kommt ins Kolping Hotel Schweinfurt

SCHWEINFURT / HASSBERGE - Seit dem großen Erfolg von »Besser leben ohne Plastik« ist sie gefragt wie nie: Nadine Schubert aus dem Landkreis Haßberge, ehemals Moderatorin bei Primaton, wird für Auftritte im gesamten deutschsprachigen Raum gebucht, ist gern gesehener Gast in Funk und Fernsehen und hält Vorträge zur Plastikvermeidung.

>>> Mehr lesen >>>

Das Weingut Geßner aus Garstadt erhält bei der Weingala in Würzburg den Ehrenpreis des Landkreises Schweinfurt

LANDKREIS SCHWEINFURT - Im Rahmen der 14. Weingala des Fränkischen Weinbauverbandes im Vogel Convention Center in Würzburg hat Landrat Florian Töpper den diesjährigen Ehrenpreis des Landkreises Schweinfurt vor rund 600 Gästen aus Weinwirtschaft, Politik und Gesellschaft an das Weingut Uwe Geßner aus Garstadt überreicht.

>>> Mehr lesen >>>

Denkmalkonzept lüftet geschichtliche Geheimnisse: Mainberg soll von der Städtebauförderung profitieren

MAINBERG - Das Interesse war erfreulicherweise groß und so war im Mainberger Pfarrheim Stühlerücken angesagt, als es um das Denkmalkonzept und die Städtebauförderung in Mainberg ging. „Es muss etwas passieren!“, macht Bürgermeister Stefan Rottmann unmissverständlich klar. Vor allem geht es aber darum, dass die Bürger zu Wort kommen und sich mit Ideen und Vorschlägen aktiv einbringen können.

>>> Mehr lesen >>>

Grenzenlose Notfelle e.V. aus Dittelbrunn nimmt am Spenden-Marathon für Tiere teil

DITTELBRUNN - Die Online-Plattform Tierschutz-Shop veranstaltet auch in diesem Jahr wieder den Spenden-Marathon für Tiere, damit Straßen- und Tierheimtiere im kommenden Winter nicht hungern. Unter www.spendenmarathon-tiere.de können Tierfreund*innen noch bis 23. Dezember 2019 Futter für die Schützlinge der 40 teilnehmenden TierschutzOrganisationen spenden.Auch Grenzenlose Notfelle e.V. aus Dittelbrunn nimmt teil.

>>> Mehr lesen >>>

Der Kunstverein Schweinfurt lädt zur Ausstellungeröffnung „Magna Rota – מגנא†רוטא“ von Julius Bobke/Zohar Fraiman

SCHWEINFURT - Dem Kunstverein Schweinfurt e.V. ist es eine ganz besondere Freude das interkulturelle Ausstellungsprojekt „Magna Rota - מגנא†רוטא“ von Julius Bobke/Zohar Fraiman anzukündigen, das ab November zu sehen sein wird. Die Ausstellung öffnet mit einer Vernissage am 14. November um 19 Uhr im Kunstsalong in der Kunsthalle, Rüfferstr. 4, Schweinfurt, zu der alle Kunstinteressierte herzlich eingeladen sind.

>>> Mehr lesen >>>

Prinz Stephan I. und Prinzessin Lisa I. regieren das Schweinfurter Narrenvolk

SCHWEINFURT – Am heutigen Montag, 11.11., beginnt die Regierungszeit des Schweinfurter Prinzenpaares der Session 2019/20. In der diesmal 107 Tage dauernden Faschingskampagne werden die Schweinfurter von Prinz Stephan I. und Prinzessin Lisa I. regiert. Stephan Fürst und Lisa Saal sind das 64. Prinzenpaar der Stadt Schweinfurt. „Stephan I. und Lisa I. vom Rückhertz – da wo der Gaumen das Herz berührt“ lautet das Sessionsmotto, das angelehnt ist an das Restaurant – Lounge – Events „Rückhertz“, das Lisa Saal zusammen mit ihrer Partnerin Monika Münch leitet. Stephan Fürst ist Wirtschaftsingenieur und arbeitet im Weltkonzern SKF. Kennengelernt hat sich das Paar, das …

>>> Mehr lesen >>>