Home / Kultur und Freizeit / „Auto-Freizeit-Sport“ 2013: Sparkasse Schweinfurt bescherte zehn glücklichen Gewinnern eine Tankfüllung

„Auto-Freizeit-Sport“ 2013: Sparkasse Schweinfurt bescherte zehn glücklichen Gewinnern eine Tankfüllung


Johanniter Hausnotruf

SCHWEINFURT – Die Sparkasse Schweinfurt war auch in diesem Jahr mit einem Informationsstand auf der Messe „Auto-Freizeit-Sport“ vertreten. Neben Mini-Tretautos für die Kleinsten gab es für die großen Gäste ein Gewinnspiel. Unter dem Motto „Schätzen Sie die Reichweite des Tesla Roadster Sport 2,5“ wurden die Messebesucher aufgefordert, das Elektroauto am Sparkassenstand zu besuchen und eine Gewinnspielkarte auszufüllen. Die richtige Antwort „ca. 250 – 350 km“ wurde von über 700 Teilnehmern richtig geschätzt.

Ausgelost wurden zehn Tankgutscheine der Firma Erik Walther zu je 50 Euro. Die glücklichen Gewinner fanden sich zur Preisübergabe in die Sparkassengalerie ein, um die Gutscheine von Johannes Rieger, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Schweinfurt, entgegen zu nehmen. Auch der Organisator der Messe „Auto-Freizeit-Sport“, Peter Leisentritt, überbrachte den Gewinnern seine Glückwünsche.



Das Foto zeigt die Gewinner mit Vorstandsvorsitzenden Johannes Rieger (links) und Organisator der Messe „Auto-Freizeit-Sport“ Peter Leisentritt (rechts).




Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Twitter | Instagram | Pinterest | Telegram

Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Ozean Grill
Yummy
Maharadscha
Eisgeliebt
Naturfreundehaus
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.