Home / Lokales / 71. Fränkisches Weinfest geht am Montag in den Endspurt: Schausteller und Stadt laden zum Kinder- und Familiennachmittag ein
FOTO: Kimmel

71. Fränkisches Weinfest geht am Montag in den Endspurt: Schausteller und Stadt laden zum Kinder- und Familiennachmittag ein


Sparkasse

VOLKACH – Jubel, Trubel und Heiterkeit verspricht die Touristinformation Volkacher Mainschleife zum Kinder- und Familientag am Montag, 19. August ab 14 Uhr beim 71. Fränkischen Weinfest in Volkach. Zu Gast ist der Zauberer Matzelli mit seiner magischen Mitmach-Show (14.30 Uhr).

Der offizielle Startschuss für das traditionelle Familien-Spektakel zum Weinfest fällt allerdings bereits eine dreiviertel Stunde zuvor. Um 13.45 Uhr ist am Schulbusparkplatz in der Gartenstraße Treffpunkt für den Kinder-Festzug. Die Kinder erhalten Luftballons und können mit der Pferdekutsche unter den Klängen des Jugendblasorchesters (Abmarsch 14 Uhr) zum Festplatz fahren und laufen. Volkachs Weinprinzessin Katharina Schmitt und der Volkacher Ratsherr verteilen im Namen der Stadt, so lange der Vorrat reicht, Eisportionsgutscheine.


Eisgeliebt

Der Generalpächter der Schausteller, Karl Uebel, stellt mit seinem Schaustellerteam Fahrchips für das Kinderkarussell, den Autoskooter und das Hochfahrgeschäft X-Flight, den Scheibenwischer „Streetstyle“, die Kinderschleife „Fantasia“ und das Bungee-Trampolin zur Verfügung. Außerdem locken allgemein bis 18 Uhr vergünstigte Fahrpreise im Volksfestbereich. Den ganzen Nachmittag können sich die kleinen Besucher auf dem Festplatz beim Spaß & Spiel-Team aus Würzburg für einen kleinen Unkostenbeitrag nach Herzenslust schminken lassen.

Der Eintritt auf das Weinfestgelände ist an diesem Nachmittag bis 17 Uhr frei. Musikalisch gestalten das Jugendblasorchester und das Nachwuchsorchester der Musikschule Volkach (ab 15 Uhr) unter der Leitung von Armin Stawitzki den Kinder- und Familiennachmittag. Am Abend gibt es noch einmal um 18 Uhr eine Stunde Zeit für Blasmusik bei einem Platzkonzert rund um den Festplatz mit der Stadtkapelle Volkach. Im Anschluss wird der Weinfest-Ausklang mit der Partyband „Würzbuam“ (19.00 Uhr) eingeläutet. Um 22.30 Uhr dürfen sich die Besucher auf den traditionellen Wunderkerzenzauber auf dem Festgelände freuen.


Der Weinfest-Dienstag, 14. August bietet die Weinfest-Zugabe bei freiem Eintritt. Ab 19.30 Uhr ist die Band „BLAST“ an der Reihe! Rock und Pop-Klassiker sind garantiert.

Für alle Festbesucher, die nicht mit dem eigenen Auto anreisen möchten, verkehren nochmals die Freizeitbuslinien des Mainschleifen-Shuttles (Linie 105 & 106) zwischen der Mainschleife und dem Steigerwald. Fahrplantechnisch gilt hierfür der reguläre Freitagsfahrplan samt Zusatzfahrten in den Nachtstunden.

Auch der Weinfest-Express für die Volkacher Ortsteile Eichfeld, Rimbach und Dimbach ist nochmals unterwegs. Mehr Informationen zum Programm gibt es auch im Internet unter www.volkach.de!

FOTO: Kimmel



Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Yummy
Bei Dimi
Pinocchio
Geiselwind oben
Eisgeliebt
Ozean Grill
Gastro-Musterbanner
Pure Club
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.